th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Mitarbeiterehrung bei der Tischlerei Ableidinger

Langschwarza

v.l.n.r.: Doris Schreiber, Franz Adamek, Lukas Zlabinger und Johann Ableidinger
© Silvia Ableidinger v.l.n.r.: Doris Schreiber, Franz Adamek, Lukas Zlabinger und Johann Ableidinger

Die Tischlerei Ableidinger in Langschwarza bedankte sich bei zwei Mitarbeitern für ihr Engagement.

Franz Adamek feiert heuer sein 35-jähriges Betriebsjubiläum. Der Hirschbacher erlernte den Tischlereiberuf bereits bei Tischlermeister Johann Ableidinger und hat dem Unternehmen seither die Treue gehalten.

Lukas Zlabinger, frischgebackener Tischlereitechniker hat ebenfalls Grund zum Feiern. Er schloss alle vier Lehrjahre und die Lehrabschlussprüfung mit ausgezeichnetem Erfolg ab. In seiner Ansprache bedankte sich Firmenchef Johann Ableidinger und betonte: „Um Top-Design und maximale Kundenzufriedenheit zu erreichen, bedarf es qualifizierter Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, auf die wir stolz sind.“

Die Traditionstischlerei in Langschwarza besteht bereits in vierter Generation und kann dank seiner Mannschaft zuversichtlich in die Zukunft blicken.

Neben Firmenchef Johann Ableidinger und seiner Gattin Silvia gratulierte auch Bezirksstellenobfrau Doris Schreiber seitens der Wirtschaftskammer NÖ, Bezirksstelle Gmünd und überreichte sowohl eine Urkunde als auch eine Mitarbeitermedaille.

Das könnte Sie auch interessieren