th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Metallgewerbe: KV für Angestellte und ArbeiterInnen

Die Volltexte der Kollektivverträge 2020 kann man bereits jetzt  für die jeweilige Branche abrufen.

Bekräftigendes Händeschütteln
© Pixabay

Und so geht‘s:


Auf wko.at/kv die Branche und das Bundesland wählen und schon ist man bei den Kollektiv­verträgen für das eisen- und metallverarbeitende Gewerbe.

Diese Kollektivverträge können auch in gedruckter Form angefordert werden unter
webshop.wko.at

Das könnte Sie auch interessieren

Mit hochwertigen Produkten und Know-how zu Wohnträumen.

Elektro- und Einrichtungsfachhandel: Wenns heimelig wird

Lockdown, Ausgangsbeschränkungen, Reisewarnungen, Home-Office: 2020 verbringen die Menschen viel Zeit in den eigenen vier Wänden. Diese nutzen sie auch, um sich neu einzurichten. mehr

Franz Kirnbauer, Obmann der Sparte Handel in der WKNÖ

Zollfreigrenze: „Jeder Tag, an dem Pakete nicht ab dem ersten Cent zu versteuern sind, geht zu Lasten des heimischen Handels“

Als positives und wichtiges Signal sieht Franz Kirnbauer, Obmann der Sparte Handel in der Wirtschaftskammer Niederösterreich, den Fall der 22-Euro-Zollfreigrenze für Pakete aus Drittstaaten. Großer Wermutstropfen: Die Übergangsfrist bis Juli 2021.  mehr