th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Lehrberuf Fertigungsmesstechnik

Wiener Neudorf

Geschäftsführer Thomas Szirtes
© Hexagon Geschäftsführer Thomas Szirtes

Thomas Szirtes, Geschäftsführer der Hexagon Metrology GmbH aus Wiener Neudorf, war maßgeblich an der Entwicklung des neuen Lehrberufes FertigungsmesstechnikerIn beteiligt.

Mit diesem neuen Lehrberuf, welcher seit Herbst 2020 gemeinsam mit der Landesberufsschule Neunkirchen ausgebildet werden kann, werden in 4 Jahren Lehrzeit Fachkräfte ausgebildet, welche Expertise mit der maschinellen und manuellen Bearbeitung sowie Vermessung von Werkstücken erlangen. „Die statistische Auswertung wichtiger Kennzahlen und das Erkennen von Optimierungspotenzialen werden immer wichtiger. Insbesondere die komplexen Herstellungsprozesse verlangen ein umfassendes Know-How in der Qualitätssicherung. Es geht letztlich darum, dass FertigungsmesstechnikerInnen entscheiden was ausgeliefert wird und was nicht. Ein hohes analytisches Denken ist wichtig. Es wird auch in den Produktionsprozess eingegriffen“, so Szirtes.

www.hexagonmi.com/de-AT

Das könnte Sie auch interessieren