th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Goldenes Ehrenzeichen für Jutta Pemsel

Die Verleihung fand am 28.Juni im Rahmen eines Festaktes im Marmorsaal des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort statt.

Margarete Schramböck und Jutta Pemsel
© BMDW / Hartberger BM Margarete Schramböck übergibt Jutta Pemsel das Goldene Ehrenzeichen der Republik Österreich.

Bis März 2020 war Jutta Pemsel Obfrau des Bundesgremiums für Handel mit Mode- und Freizeitartikeln und Bundesspartenobmann-Stellvertreterin des Handels. Seit 1992 ist sie  Geschäftsführerin der Edith und Helmut Pemsel GmbH in Mistelbach. 

Im Oktober 1984 übernahm sie die Tätigkeit im elterlichen Textilhandelsbetrieb der zu dieser Zeit fünf Filialen umfasste. Mit viel Leidenschaft setze sich Jutta Pemsel zum Ziel, Mode als ganz persönliches Lebensgefühl zu vermitteln. Mit sorgsam ausgewählten Modelabels setze sie Trends und dehnte das Familienunternehmen auf sechszehn Filialen aus. Damit war Jutta Pemsel ein wichtiger Arbeitgeber in der Region. Besonders wichtig waren ihr stets die Lehrlingsausbildung und die Weiterbildung ihrer MitarbeiterInnen.

Um die Unternehmensnachfolge zu regeln, wurde das Unternehmen in den Jahren 2015/16 umstrukturiert und Standorte verkauft oder übertragen. Heute werden drei Filialen von ehemaligen Mitarbeiterinnen geführt. 

Für ihren besonderen Einsatz als Unternehmerin im Weinviertel und für die Modebranche, erhielt Jutta Pemsel von Bundesministerin Margarete Schramböck das Goldene Ehrenzeichen um die Verdienste der Republik Österreich, das Bundespräsident Alexander Van der Bellen verliehen hat.

Das könnte Sie auch interessieren

Bonus-Gründer-Ticket für „modegraf.“

Das letzte Bonusticket der Stadtgemeinde Scheibbs im Zuge des LEADER-Projekts „Gründung findet Stadt – Eine Initiative der Eisenstraße NÖ“ ist vergeben. mehr

V.L.: Anita Stadtherr, Klaus Schneeberger, Eva Holzbauer-Schwartz, Judith Hönig und Georg Pölzl.

Neuer Postpartner im Hotel Zentral

Seit Mai hat im Hotel Zentral am Hauptplatz ein neuer Post Partner geöffnet.  mehr