th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Kultursponsoringpreis MAECENAS NÖ 2020 verliehen

In Niederösterreich wird das Engagement von Unternehmen für Kunst und Kultur belohnt.

Die Hauptpreisträger v.l. Gerald Bucher, Servoking GmbH, Bernhard Lackner, Niederösterreichische Versicherung AG, Max Mayerhofer und David Czifer, Lastkrafttheater.
© NLK Filzwieser Die Hauptpreisträger v.l. Gerald Bucher, Servoking GmbH, Bernhard Lackner, Niederösterreichische Versicherung AG, Max Mayerhofer und David Czifer, Lastkrafttheater.

Der 20. NÖ Kultursponsoringpreis MAECE­NAS zeichnet Unternehmen aus, die Kulturprojekte fördern, die ohne diese Unterstützung nicht hätten verwirklicht werden können. Die Initiativen Wirtschaft für Kunst konnten sich gemeinsam mit Wirtschaftskammer NÖ und ecoplus über fast 200 eingereichte Einzelprojekte freuen.

Gewinner Klein- & Mittelbetriebe:

In der Kategorie „Klein- und Mittelbetriebe“ ging der Hauptpreis an die Servoking GmbH mit der Unterstützung des „VOI fesch Kunstpreises 2020“.

Anerkennungspreise gab es für die Forst- und Gutsverwaltung Georg Stradiot für das Pfingstfestival Stetteldorf 2019 und Clemens Feigel für die „Eremitage am Kamp“.

Die Kategoriesieger KMU, v.l. Landesrat Jochen Danninger, Helmut Miernicki, Geschäftsführer ecoplus, Gerald Bucher und Christian Mahr, Servoking GmbH, Brigitte Kössner-Skoff (Maecenas) und WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker.
© NLK Filzwieser Die Kategoriesieger KMU, v.l. Landesrat Jochen Danninger, Helmut Miernicki, Geschäftsführer ecoplus, Gerald Bucher und Christian Mahr, Servoking GmbH, Brigitte Kössner-Skoff (Maecenas) und WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker.

Gewinner Großunternehmen:

Hier ging der Hauptpreis an die NÖ Versicherung AG für „Wellenklänge Lunzer See“ und für die Gesamtkonzeption langfristiger Kultursponsoring-Projekte. Einen Anerkennungspreis gab es für die Baumeister Ing. Franz Kickinger GesmbH und die Würth Handelsges.m.b.h./Art Room Würth Austria.

Der Kategoriesieger Großunternehmen, v.l.: Landesrat Jochen Danninger, Helmut Miernicki, Geschäftsführer ecoplus, Bernhard Lackner, NÖ Versicherung AG, Brigitte Kössner-Skoff (Maecenas) und WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker.
© NLK Filzwieser Der Kategoriesieger Großunternehmen, v.l.: Landesrat Jochen Danninger, Helmut Miernicki, Geschäftsführer ecoplus, Bernhard Lackner, NÖ Versicherung AG, Brigitte Kössner-Skoff (Maecenas) und WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker.

Gewinner Kultursponsoring-Sonderpreis „Kunst & Kultur“

... ist der Verein Lastkrafttheater mit seinem Lkw-Theater. Anerkennungspreise gingen an das KlassikFestival Schloss Kirchstetten für „Zwei Jahreszeiten – ein Festival“ und an den Verein Akademie für Kultur und Naturvermittlung für das PfinXT´N Festival 2019 „Kostbarkeiten“.

Die Gewinner des Sonderpreises, v.l.: Landesrat Jochen Danninger, Helmut Miernicki, Geschäftsführer ecoplus, Max Mayerhofer und David Czifer, Lastkrafttheater, Brigitte Kössner-Skoff (Maecenas) und WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker.
© NLK Filzwieser Die Gewinner des Sonderpreises, v.l. Landesrat Jochen Danninger, Helmut Miernicki, Geschäftsführer ecoplus, Max Mayerhofer und David Czifer, Lastkrafttheater, Brigitte Kössner-Skoff (Maecenas) und WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker.
www.maecenas.at

Das könnte Sie auch interessieren

Gemeinsamer Auftritt beim ORF NÖ Jahresrückblick mit Moderatorin Claudia Schubert, WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker und AK NÖ-Präsident Markus Wieser.

Auf die NÖ Sozialpartnerschaft können sich Unternehmer und Arbeitnehmer verlassen

Die Zusammenarbeit zwischen den Sozialpartnern Wirtschaftskammer und Arbeiterkammer funktioniert in Niederösterreich. Im Interview geben WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker und AK NÖ-Präsident Markus Wieser einen Ausblick auf die Zusammenarbeit 2021.  mehr

Arbeiterkammer NÖ-Präsident und ÖGB NÖ-Vorsitzender Markus Wieser und Wirtschaftskammer NÖ-Präsident Wolfgang Ecker freuen sich, dass die Schnelltest-Strategie der NÖ Sozialpartner fortgesetzt wird.

WKNÖ/AKNÖ: Land NÖ übernimmt erfolgreiche Schnelltest-Strategie der Sozialpartner

WKNÖ-Präsident Ecker: Erfolgreiches Modell der NÖ Sozialpartner wird fortgesetzt  mehr