th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Krambü – Neu in der Mödlinger Hauptstraße

Mödling

V.l.: Bezirksstellen-Leiterin Andrea Lautermüller, Øyvind Seeberg und Bezirksstellen-Obmann Martin Fürndraht
© Krambü V.l.: Bezirksstellen-Leiterin Andrea Lautermüller, Øyvind Seeberg und Bezirksstellen-Obmann Martin Fürndraht
Øyvind Seeberg, gebürtiger Norweger, eröffnete in der Mödlinger Hauptstraße einen neuen Delikatessen-Laden. Neben Spezialitäten aus Norwegen sind auch viele heimische Produzenten vertreten. Von Käse über Wein bis hin zu Wurst, Aufstrichen, Essig und Ölen bietet „Krambü“ ein reichhaltiges Sortiment an. „Besonders stolz bin ich auf den Teil des Geschäftes, wo Lebensmittel wie Reis, Nudeln, Getreideprodukte, getrocknete Tomaten und Süßwaren mit dem eigenen Gefäß unverpackt gekauft werden können“, so Seeberg. Der zweitgrößte Weinautomat im hinteren Bereich des Ladens rundet das umfangreiche Angebot ab. 

Das könnte Sie auch interessieren

v.l.: Günter und Martina Höllerschmid von Leonardo Herrenmode und WKNÖ-Bezirksstellenobmann Krems Thomas Hagmann.

WKNÖ-Kampagne #ichkauflokal ruft zum lokalen Konsum auf

Branchenübergreifende Kampagne zur Unterstützung des regionalen Konsums – Die Handelsforschung bestätigt: Nähe der Betriebe gewinnt an Bedeutung  mehr

Frisörin Silvia Osztovits (l.) und Mitarbeiterin Gerlinde Schmickl sowie WKNÖ-Außenstellenobmann-Stv. Mathias Past.

WKNÖ-Kampagne #ichkauflokal ruft zum lokalen Konsum auf

Branchenübergreifende Kampagne zur Unterstützung des regionalen Konsums – Die Handelsforschung bestätigt: Nähe der Betriebe gewinnt an Bedeutung  mehr