th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Kosmetik Benida neu eröffnet

Amstetten

V.l.: WK Obmann Gottfried Pilz, Doris Koch, Claudia Weinbrenner, Benida Turselji, Bgm. Christian Haberhauer, Martina Wadl, Anton Geister
© Rath, www.mostropolis.at V.l.: WK Obmann Gottfried Pilz, Doris Koch, Claudia Weinbrenner, Benida Turselji, Bgm. Christian Haberhauer, Martina Wadl, Anton Geister

Coronabedingt kommt es zu einer verspäteten Eröffnungsfeier des Betriebes von Benida Turselji. Sie ist seit 2,5 Jahren als Kosmetikerin selbständig und hat ihren Traum eines eigenen Kosmetikfachinstitutes nun in Neufurth verwirklicht. REVIDERM skinmedics ist ein Instituts-Netzwerk, das die Werte und den Qualitätsanspruch der Marke REVIDERM widerspiegelt. Das Konzept steht für kompetente und konsequente Orientierung in der Kosmetik und an der Medizin. Es ist auch ein Bekenntnis zur verantwortungsbewussten Anwendung und Weiterentwicklung kosmetischen Fachwissens und medizinisch wissenschaftlichen Maßstäben. Es ist Philosophie, Verpflichtung und Zeitgeist gleichermaßen. Aktuell gibt es in ganz Österreich nur zwei derartige Studios, eben eines von Benida in Neufurth. 

Das könnte Sie auch interessieren