th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Kastl-Greissler am Bahnhof Tullnerfeld

Pixendorf

V.l.:Bürgermeister Georg Hagl und Bürgermeister Rudolf Friewald
© Katrin Heinl, Marktgemeinde Michelhausen V.l.:Bürgermeister Georg Hagl (Judenau) und Bürgermeister Rudolf Friewald (Michelhausen).
Direkt beim Bahnhof Tullnerfeld eröffnete der „Kastl-Greissler“ seinen Selbstbedienungsladen (Team Hafenrichter HandeslsgmbH). Großer Wert wird auf regionale Produkte gelegt. Das Sortiment umfasst etwa Brot & Gebäck, Obst & Gemüse, Tiefkühlware, Fleisch & Wurst, Milch, Müsli, Getränke oder Wasch- und Reinigungsmittel. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 6 – 13 und 15 – 20 Uhr, Samstag 6 – 18 Uhr und Sonntag 8 – 20 Uhr.
Bezirksstellenobmann Christian Bauer freut sich über den Unternehmergeist im Bezirk, „auch in Zeiten wie diesen ein Geschäft zu eröffnen“.

Das könnte Sie auch interessieren