th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Jungunternehmertag wieder online

„JUTA @ home“ – unter dieses Motto stellt die Junge Wirtschaft Niederösterreich (JW) den diesjährigen Jungunternehmertag am 15. April. 

JUTA@home - das Motto der diesjährigen Jungunternehmertagung am 15. April
© WKNÖ "JUTA@home" - das Motto der diesjährigen Jungunternehmertagung am 15. April
„Nachdem Präsenzveranstaltungen leider immer noch nicht möglich sind, haben wir uns entschlossen, das bewährte Konzept anzupassen und es in den virtuellen Raum zu verlegen“, freut sich JW-Landesvorsitzender Mathias Past auf spannende Impulse.

Blogging vs. Podcast

Am 15. April 2021 von 14-18 Uhr stehen fünf Impulsreferate und spannende Talks auf dem Programm. „Wir haben versucht, den Bogen von der Körpersprache über ‚Blogging versus Podcast‘ bis hin zur ‚Neukundengewinnung im Jahr 2021‘ zu spannen“, verrät Landesvorsitzender-Stellvertreter Martin Freiler einige Details zum Programm.

 Die weiteren Highlights: „Train the Brain“ mit Ricardo Leppe und  Einblicke ins Unternehmerleben von Karl Schagerl und Hanna Gansch. „Dadpreneur“ Matthias Hornbauer spricht über seinen „Weg zur Meisterschaft: Die 5 Säulen-Erfolgsstrategie“. 

Zwischen den Fachvorträgen geben die Vertreterinnen und Vertreter des JW-Landesvorstandes Einblick in ihre Arbeit, inklusive wertvoller Tipps aus ihrem Unternehmerleben.
„Wir haben sogar eine Live- Schaltung zu einem erfolgreichen NÖ Unternehmer in  den Vereinigten Arabischen Emiraten, Jakob Hager“, ist Martin Freiler davon überzeugt, dass sich gerade diese Online-Formate dazu eignen, grenzenlos zu agieren.

Interesse?

Alle Infos zum Jungunternehmertag und zur Anmeldung unter www.jungewirtschaft.at/noe

Das könnte Sie auch interessieren

V.l.: Obmann der WKNÖ-Fachgruppe Personenbetreuung Robert Pozdena, Sozial-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und Wirtschaftskammer Niederösterreich Präsident Wolfgang Ecker.

400.800 FFP2-Masken für 24h-Betreuerinnen und -Betreuer

WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker und Sozial-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister: Pflege- und Betreuungsbereich spürt die Krise besonders deutlich mehr

.

BIZ mit neuem Gewand und attraktiverem Service-Angebot

Zukunftsfit: Mit dem neuen Logo für das Bildungsinformationszentrums (BIZ) ändern sich auch die Kontakt-daten. Und das umfangreiche Service-Angebot wird noch attraktiver, effizienter und leistungsstärker.  mehr