th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Impulsvortrag mit Daniela Zeller

„Reden. Bewegen. Wirken“ – so lautet der Titel des Impulsvortrages von Daniela Zeller, der früheren Stimme von Ö3. 

V.l.: Daniela Zeller und Silvia Rupp.
© Evelyn Müller Von links: Daniela Zeller und WKNÖ-Bezirksstellenobfrau Silvia Rupp.

„In ihrer gekonnt kompetenten, lockeren und humorvollen Art hat sie mit uns ihren großen Erfahrungsschatz im Bereich der Präsentation und dem Umgang mit der eigenen Stimme geteilt“, so Bezirksstellenobfrau Silvia Rupp.

30 Unternehmerinnen und Unternehmer sind der Einladung zu diesem interessanten Vortrag in die Bezirksstelle gefolgt und haben danach die Gelegenheit sich auszutauschen und zum Netzwerken ausgiebig genutzt. 

Das könnte Sie auch interessieren

v.l.: WKNÖ-Bezirksstellenobmann Amstetten Gottfried Pilz, Matthias Krenn und Sigrid Hartner von der Bäckerei Hartner und WKNÖ Bezirksstellenausschuss-Mitglied Amstetten Michaela Hinterholzer.

WKNÖ-Kampagne #ichkauflokal ruft zum lokalen Konsum auf

Branchenübergreifende Kampagne zur Unterstützung des regionalen Konsums – Die Handelsforschung bestätigt: Nähe der Betriebe gewinnt an Bedeutung  mehr

WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker (l.) und WKNÖ-Direktor-Stellvertreterin Alexandra Höfer (r.) mit Bezirkssstellenobfrau Anne Blauensteiner (Mitte) und dem Ausschuss.

Zusammenarbeit und Vernetzung

Die Bezirks- und Außenstellen bringen das geballte Service und Know-how der WKNÖ vor die Haustür. Dazu im Interview Anne Blauensteiner, Obfrau der Bezirksstelle Zwettl. mehr