th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Hermes.Wirtschafts.Preis

Der Hermes.Wirtschafts.Preis ist die jährliche Auszeichnung für das Unternehmertum in Österreich.

 CEO Wolfgang Niessner (Gebrüder Weiss)
© KURIER Jeff Mangione CEO Wolfgang Niessner (Gebrüder Weiss)

Bei der „Gala der österreichischen Wirtschaft“ mit 700 Gästen in der Wiener Hofburg ehrten das Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort, Wirtschaftskammer Österreich, Leitbetriebe Austria und die Tageszeitung KURIER heimische Unternehmen für ihre herausragenden wirtschaftlichen Leistungen mit einem „Hermes“.

CEO Christian Jarnig (Fercam Austria)
© KURIER Jeff Mangione CEO Christian Jarnig (Fercam Austria)


Der Titel „Entrepreneur des Jahres“ ging an den CEO der Gebrüder Weiss, Wolfgang Niessner. In der Kategeorie Logistik wurde CEO Christian Jarnig von der Fercam Austria Ges.m.b.H. ausgezeichnet. Beide Unternehmen betreiben mehrere Standorte in Niederösterreich. Insgesamt wurden Unternehmen in acht Kategorien ausgezeichnet.
Das Bewertungsverfahren berücksichtigt sieben Indikatoren wie zum Beispiel Umsatzwachstum, Mitarbeiterwachstum, Profitabilität oder Internationalisierungsgrad.
Diese Indikatoren bewerten sowohl die Leistung des gesamten Unternehmens sowie die Bedeutung des Unternehmens für die Wirtschaft und Gesellschaft Österreichs – beispielsweise durch die Einbeziehung der im Inland geschaffenen Jobs oder Exportleistung.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Information und Consulting
Der Schutz von Ökosystemen steht ganz oben auf der Liste, wenn das Leben auch in Zukunft lebenswert sein soll.

Die gemeinsame Verantwortung

Das Klima verändert sich, Tier- und Pflanzenarten sterben aus. Trinkwasser, Wald und fruchtbares Land werden immer weniger. Der erste NÖ Abfallwirtschaftspreis steuert dagegen. mehr

  • Industrie
Besucher des Vortrags.

„Zukunft ist nicht verhinderbar“

Zukunft ist nicht verhinderbar, aber gestaltbar, meinte Big Data Experte Viktor Mayer Schönberger beim Industrieforum in der Sky-Lounge der Wirtschaftskammer Österreich. mehr