th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Handel

WKNÖ-Vizepräsidentin und Obfrau des NÖ Modehandels Nina Stift

Modehandel kämpft ums Überleben

Kein stationärer Handel – keine lebendigen Ortskerne. WKNÖ-Vizepräsidentin und Branchensprecherin Nina Stift appelliert an Konsumenten: „Kaufen im Ort sichert Arbeitsplätze und Lebensqualität!“mehr

Marketingexperte Christian Mikunda wird gerne auch als „Guru der Ladendramaturgie“ tituliert.

Sinn und Sinnlichkeit – für einen Neustart im Handel

Die Geschäfte sind offen, doch die spürbare Zurückhaltung der Kunden setzt dem stationären Einzelhandel zu. Manche meinen schon, das Zeitalter des Konsums wäre eben vorbei, die Kleider- und Schuhschränke gefüllt und Budgets ohnehin knapp.mehr

Martin Huber „in Action“ während des Webinars.

Zutrauen schafft Zukunft

Was der stationäre Händler gerade jetzt von seinen Kunden lernen sollte, erörterte Architekt und Digitalisierungs-Experte Martin Huber im Webinar der NÖ Sparte Handel.mehr