th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at

Top-Leistungen der NÖ-Hafner-Lehrlinge

Dominik Doppler siegt beim Landeslehrlingswettbewerb in der Firma Hagos in Melk


Sieger des Landeslehrlingswettbewerbes ist Dominik Doppler (18) aus Zwettl. Der angehende Hafner absolviert zur Zeit das vierte Lehrjahr in seinem Ausbildungsbetrieb Liebenauer (Zwettl).
© Hannes Atzinger Sieger des Landeslehrlingswettbewerbes ist Dominik Doppler (18) aus Zwettl. Der angehende Hafner absolviert zur Zeit das vierte Lehrjahr in seinem Ausbildungsbetrieb Liebenauer (Zwettl).

Behagliche Stunden am Kamin sind in Niederösterreich auch in Zukunft gesichert! Das zeigen die hervorragenden Leistungen, die Niederösterreichs Hafner-Nachwuchs bei seinem Landeslehrlingswettbewerb in der Firma Hagos in Melk an den Tag gelegt haben. Der hart umkämpfte Sieg ging schließlich an Dominik Doppler (18) aus Zwettl, der gerade sein viertes Lehrjahr in seinem Ausbildungsbetrieb Liebenauer in Zwettl absolviert. Angesichts der hervorragenden Leistungen beim Wettbewerb geriet freilich nicht nur Josef Breiter, Vizepräsident der Wirtschaftskammer Niederösterreich (WKNÖ), ins Schwärmen. „Sie alle sind Gewinner – weil junge Fachkräfte, die für ihren Beruf glühen, immer ein Gewinn sind. Und weil hervorragende Leistungen immer zählen.“ Insgesamt erlernen derzeit 26 junge Menschen, davon drei Mädchen, als Lehrlinge das traditionsreiche Hafner-Handwerk.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Handel
Direktor Bernd Gschaider (Amazon Logistics), Bezirkshauptfrau Gerlinde Draxler (Mistelbach), Landesrat Ludwig Schleritzko, Bundesministerin Margarete Schramböck und Obmann-Stv. Alexander Smuk.

Amazon Verteilzentrum eröffnet

In Großebersdorf wurde das erste Amazon Verteilzentrum in Österreich eröffnet. mehr

  • Gewerbe und Handwerk
Die neuen Meister mit Landtagspräsident Karl Wilfing (2.v.l.), Landesinnungsmeister-Stellvertreter Leo Bonigl (l.) und Meisterschuldirektor Franz Fuger (r.).

Meisterfeier in der Gartenbauschule Langenlois

Landtagspräsident Karl Wilfing überreichte die Garten- und Grünflächengestalter-Meisterbriefe an die frischgebackenen Absolvent­Innen der Meisterschule Langenlois. mehr