th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Güterbeförderungsgewerbe: Neues Fachgruppenteam gewählt

Nach dem Rücktritt von Bernd Brantner wurde Karl Gruber als neuer Fachgruppenobmann gewählt.

Neuer Fachgruppenobmann Karl Gruber
© zVg Neuer Fachgruppenobmann Karl Gruber

Er wird gemeinsam mit den Stellvertretern Markus Fischer und Christoph Mitterbauer die Fachgruppe leiten.

1970 startete Karl Gruber nach Abschluss der Speditionslehre im elterlichen Transportunternehmen ins Berufsleben, um 1988 zum Geschäftsführer und Inhaber der „Karl Gruber GMBH– Transporte" zu avancieren. 2008 gründete er die „Gruber KG – Spedition".

In der WKNÖ ist Karl Gruber seit dem Jahr 2000 Bezirksvertrauensmann der Fachgruppe für das Güterbeförderungsgewerbe (Bezirk St. Pölten). Seit 2004 ist er Ausschussmitglied und seit 2008 im Arbeitsausschuss „Exekutivkomitee" der Fachgruppe. Als Obmann-Stellvertreter war er die letzen sechs Jahre im Einsatz, als Mitglied der Prüfungskommission für die Befähigungsprüfung seit 2003.

Neben anderen Auszeichnungen erhielt der Kommerzialrat auch die Silberne Ehrenmedaille der Wirtschaftskammer Nieder­österreich.


Das könnte Sie auch interessieren

Gruppenbild

Besser handeln – stationär & digital: NÖ Handel verschränkt stationären und digitalen Auftritt

Das Kaufverhalten der Kunden wird immer digitaler. Dieser Trend wurde durch Corona verstärkt und Niederösterreichs Handelsunternehmen entwickelten verstärkt digitale Geschäftsmodelle oder erweiterten ihr Online-Angebot. Mit dem kostenfreien Workshop- Programm „Besser handeln – stationär & digital“ startet jetzt auch in den Bezirken Amstetten, Scheibbs und Melk die erfolgreiche Initiative von WKNÖ und Land NÖ. mehr

Expertin Sonja Marchhart und Spartengeschäftsführer Karl Ungersbäck

Handel-KV neu: Jetzt umsteigen und böse Überraschungen vermeiden

Bei einer Informationsveranstaltung der Sparte Handel in der Wirtschaftskammer Niederösterreich informierte Expertin Sonja Marchhart über den Umstieg ins Gehaltssystem neu. Dieser ist bis spätestens 1. Jänner 2022 umzusetzen. An die rund 35.000 Handelsbetriebe in Niederösterreich appellierte sie: „Steigen Sie rechtzeitig um, dann vermeiden sie böse Überraschungen zum Ende der Übergangsfrist.“ mehr

Juryvorsitzender und Spartenobmann-Stv. Christof Kastner (l.), Vizepräsidentin Nina Stift und Schulqualitätsmanager Johannes Tanzer gratulierten der Siegerin Hanna Kalteis (Mitte), Simon Seidl-Sulzer (2. Platz) und Beatrice Mörzinger (3. Platz).

„Junior Sales Champions 2021“ des NÖ Handels stehen fest

Sieg für Hanna Kalteis vor Simon Seidl-Sulzerund Beatrice Mörzinger– Tolle Leistungsschau von Niederösterreichs Nachwuchs-VerkäuferInnen mehr