th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Größtes Fotofestival Europas

Berufsfotografen bringen Schülerinnen und Schülern das Thema Fotografie in Theorie und Praxis nahe.

NÖ Bildungsdirektor Johann Heuras (rechts, blauer Anzug) mit (v.r.n.l.) Thomas Blazina, Landesinnungsmeister Josef Henk und Festivaldirektor Lois Lammerhuber inmitten von Schülerinnen, Schülern und Lehrern.
© Alois Spandl NÖ Bildungsdirektor Johann Heuras (rechts, blauer Anzug) mit (v.r.n.l.) Thomas Blazina, Landesinnungsmeister Josef Henk und Festivaldirektor Lois Lammerhuber inmitten von Schülerinnen, Schülern und Lehrern.

m Rahmen des Festivals La Gacilly Photo, das noch bis 30. September in Baden gastiert, wurde in Kooperation zwischen der Landesinnung der Berufsfotografen und dem NÖ Landesschulrat ein Schulprojekt durchgeführt: Berufsfotografen brachten Schülerinnen und Schülern das Thema Fotografie in Theorie und Praxis nahe. Die Abschlussveranstaltung fand in Baden statt.

LIM Josef Henk übergab Dankesurkunden und würdigte Einsatz und Engagement für das Projekt.V.l.: Leopold Vodicka, Thomas Blazina, Silvia Lammerhuber, Heinz Zwazl, Josef Henk, Lois Lammerhuber, Gerald Macher, Christian Schörg, Alois Spandl und Imre Antal.
© Alois Spandl LIM Josef Henk übergab Dankesurkunden und würdigte Einsatz und Engagement für das Projekt.V.l.: Leopold Vodicka, Thomas Blazina, Silvia Lammerhuber, Heinz Zwazl, Josef Henk, Lois Lammerhuber, Gerald Macher, Christian Schörg, Alois Spandl und Imre Antal.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Tourismus und Freizeitwirtschaft
V.l.: Bundesspartenobfrau Petra Nocker-Schwarzenbacher, Moderatorin Marie-Claire Zimmermann und Sportlegende Hubert Neuper mit Obmann (und Enquete-Veranstalter) Gert Zaunbauer.

Korruptionsstrafgesetz: Eventbranche fordert Reform

Bei ihrer Compliance Enquete in Schloss Laxenburg sprach sich Österreichs Eventbranche mit großem Nachdruck für klarere Bestimmungen im Korruptionsstrafrecht aus. mehr

  • Gewerbe und Handwerk
Die Ehrengäste der Eröffnungsfeier der neuen Friseurwerkstätte im WIFI NÖ in St. Pölten.

Friseurwerkstätte erstrahlt in neuem Glanz

Alle „Stückerln“ spielt die neu adaptierte, multifunktionale Friseurwerkstätte im WIFI St. Pölten. Sie wurde nach einer Bauzeit von knapp vier Monaten im Oktober 2017 wieder in Betrieb genommen. mehr