th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Gratis Ausflugsweckerl für CARD­ Inhaber

Eine Kooperation der Niederösterreich-Card und der niederösterreichischen Bäcker und Fleischer macht's möglich

v.l.n.r.: Jakob Ellinger (LIM Fleischer), WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker, Michael Bogner (Fleischerei Bogner), Marion Boda (GF NÖ CARD) Johann Ehrenberger (LIM Lebensmittelgewerbe), Landesrat Jochen Danninger, Heinrich Schmid (Innungsgeschäftsführer)
© Tanja Wagner v.l.n.r.: Jakob Ellinger (LIM Fleischer), WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker, Michael Bogner (Fleischerei Bogner), Marion Boda (GF NÖ CARD) Johann Ehrenberger (LIM Lebensmittelgewerbe), Landesrat Jochen Danninger, Heinrich Schmid (Innungsgeschäftsführer)

,,Die Sommerferien stehen vor der Tür, damit auch die Zeit für spannende Ausflüge und was wäre ein Ausflug ohne passende Jause? Damit CARD-lnhaber für ihr nächstes Abenteuer gut gerüstet sind, können sie sich mit ihrer CARD und dem ausgedruckten Gutschein ein kostenloses Ausflugsweckerl bei den teilnehmenden Betrieben abholen" begrüßt Wirtschafts- und Tourismuslandesrat Jochen Danninger die Aktion und führt weiter aus „Die hier entstandene Kooperation ist ein überaus gelungenes Beispiel für eine branchenübergreifende Zusammenarbeit und zeigt, wie auch andere Wirtschaftszweige vom Ausflugstourismus profitieren."

Das Ausflugsweckerl besteht aus genau den guten Zutaten, die eine ausgewogene und herzhafte Jause haben soll: einem frischen Weckerl, saftigem Schinken (oder Wurst/Käse) und einer knackigen Gemüsegarnitur. Und wie kommen CARD-lnhaber zu Ihrem Weckerl? Einfach auf www.niederösterreich­ card.at/ausflugsweckerl den Gutschein herunterladen und ausdrucken, mit Namen und Kartennummer versehen, bei einem der teilnehmenden Bäckerei- oder Fleischerei-Betriebe abgeben und das Ausflugsweckerl genießen! Guten Appetit!

„Niederösterreichs Bäcker und Fleischer stehen für Regionalität und ausgezeichnete Qualität. Sie sind für die Nahversorgung der Bevölkerung unverzichtbar. Regionales Einkaufen belebt die Ortskerne, bringt uns Lebensqualität, unterstützt die heimische Wirtschaft und sichert Arbeitsplätze. Die Corona­ Krise hat gezeigt, dass Niederösterreich regional hervorragend aufgestellt ist. Wir setzen alles daran, dass das weiterhin so bleibt und stellen die Regionalität und Qualität in den Vordergrund", betont Wirtschaftskammer NÖ-Präsident Wolfgang Ecker.

„Solche Aktionen bedeuten Wertschätzung den niederösterreichischen Bäckern und Fleischern gegenüber und richten die Aufmerksamkeit auf deren wertvolles Handwerk. Sie stehen für Tradition, überzeugen mit Produktvielfalt und verstehen es auf vielfältige Weise, ihre Kundinnen und Kunden zu erreichen. Mit dem ,Ausflugsweckerl' aus heimischen Zutaten können sich die Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher von der hervorragenden Qualität überzeugen und diese genießen. Jeder Bissen ist ein Stück aus der Heimat", hält Johann Ehrenberger, Innungsmeister der Lebensmittelgewerbe Niederösterreich, fest.

Auch Marion Boda, Geschäftsführerin der Niederösterreich-CARD, freut sich über die gelungene Kooperation: ,,Das Ausflugsweckerl ist ein weiterer Vorteil für CARD-lnhaber und die, die es noch werden wollen! Neben freien Eintritt zu über 300 Ausflugszielen gibt es jetzt auch noch eine gratis Jause dazu! Einern gelungen Sommer steht nichts mehr im Weg!"

Der Gutschein gilt für ein Ausflugswecker! und kann nicht bar ausbezahlt werden. Das Ausflugswecker! kann auch ohne Gutschein um 3,50 Euro erworben werden. Aktion gültig bis 31. Oktober 2021, solange der Vorrat reicht. Pro CARD-lnhaber nur ein Gutschein einlösbar. Den Gutschein können Sie bei den teilnehmenden Betrieben der Bäcker und Fleischer Niederösterreich einlösen. Die Liste der teilnehmenden Betriebe findet sich unter www.niederösterreich-card.at/ausflugsweckerl.

Alle Infos zur CARD wie teilnehmende Ausflugsziele, Verkaufsstellen, Verlängerung, Preise usw. unter: www.niederösterreich-card.at

Das könnte Sie auch interessieren

Wollen aufklären: V.l. Rudolf Jost, Sprecher des Pyrotechnikhandels in der Wirtschaftskammer Österreich, Thomas Köchl, Ausschussmitglied Chemische Gewerbe, und Helmut Szagmeister, Sprecher des NÖ Pyrotechnikhandels.

Tradition, Handwerk und Kunst: NÖ Feuerwerker setzen auf Umwelt und Sicherheit

Der Jahreswechsel steht vor der Tür. Für viele gehört zu einem gelungenen Silvester auch ein Feuerwerk. Obwohl Umweltschutz und Sicherheit im Vordergrund stehen, sieht sich die Branche nach wie vor mit Vorurteilen konfrontiert und will aufklären. Der Trend für Silvester geht heuer in Richtung Batteriefeuerwerke. mehr

Foto

Weihnachten in NÖ: Kaufbereitschaft im Land trotz getrübter wirtschaftlicher Situation stabil

Laut aktuellen Zahlen der KMU Forschung Austria wollen heuer, so wie im Vorjahr auch, 89 Prozent der Niederösterreicher Christkind spielen. 62 Prozent achten in diesem Jahr aber verstärkt auf ihr Budget. Bewusstsein für Regionalität, auch im Onlinehandel, wächst.   mehr

V.l.: Sektionschef Andreas Reichhardt (BMF), Logistikmanagerin 2022 Beate Färber-Venz und Chefredakteur Muhamed Beganovic (Int. Wochenzeitung Verkehr).

Färber-Venz ist Logistik-Managerin 2022

Spartenobfrau gewann die 11. Wahl der Internationalen Wochenzeitung Verkehr. mehr