th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Gold bei Staatsmeisterschaft Tourismusberufe

Das Schloss Kirchberg M. und F. Salomon OG sind stolz auf ihren Lehrling Angelo Spielauer aus Baumgarten.

Das Team Niederösterreich im Bereich Service (v.l.): Michaela Maier, Angelo Spielauer und Magdalena Eschelmüller.
© Andreas Kolarik Das Team Niederösterreich im Bereich Service (v.l.): Michaela Maier, Angelo Spielauer und Magdalena Eschelmüller.

Die Staatsmeisterschaft ist DER österreichische Wettbewerb für Lehrlinge in Tourismusberufen. Hier treten alljährlich junge Teilnehmer aus ganz Österreich gegen- und miteinander an. Jedes Bundesland entsendet drei Repräsentanten pro Bereich.

Die Vorauswahl erfolgt in der Regel über die Landesmeisterschaften.
Jede/r Teilnehmer/in bekommt je nach seinen persönlichen Leistungen entweder eine Gold-, Silber-, Bronzemedaille oder ein Teilnahmezertifikat. Die besten Lehrlinge in den drei Kategorien werden als „STAATSMEISTER“ ausgezeichnet und bekommen vom Veranstalter einen Preis überreicht.
Angelo Spielauer konnte sich im Bereich Service durchsetzen und holte sich die goldene Medaille.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Baden
Newsportal Bücher Schütze seit 50 Jahren in Familienhand

Bücher Schütze seit 50 Jahren in Familienhand

Zum 50-jährigen Jubiläum erhielt die Familie Braun, Inhaber der Buch- und Papierhandlung Schütze, eine Dank- und Anerkennungsurkunde der Wirtschaftskammer NÖ. mehr

  • Klosterneuburg
Newsportal Neuer Bike-Superstore: SP Speed Planet

Neuer Bike-Superstore: SP Speed Planet

Roland Wagner hat sein Hobby zum Beruf gemacht und eröffnete einen Bike-Shop direkt am Donauradweg nahe dem Happyland. mehr

  • Zwettl
Newsportal 3. „GARTENleben-Tag“ in Zwettl

3. „GARTENleben-Tag“ in Zwettl

Auch beim 3. „GARTENleben-Tag“ war das Angebot vielfältig und reichte von Kräutern und Gemüsepflanzen bis hin zu Kunsthandwerk und Keramikartikel. mehr