th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Gelungener Modetrendabend bei STIFT-Mode

200 Gäste wollten die neue Sommerkollektion kennenlernen. Bluse und Kleid, von schlicht bis auffällig, kehren zurück.

Hausherrin Nina Stift (in Weiß) mit Design- und Modeexperte Markus Walter (vorne) und den Models bei der Präsentation der Sommertrends.
© Stift Mode Hausherrin Nina Stift (in Weiß) mit Design- und Modeexperte Markus Walter (vorne) und den Models bei der Präsentation der Sommertrends.

Mitte April fand im Modehaus STIFT-Mode in Tulln wieder ein Modetrendabend statt. Der Einladung folgten rund 200 Gäste und zu ihrer Freude erfuhren sie alles Wissenswerte über die „Must haves“ im heurigen Sommer. Die Bluse und das Kleid kehren zurück ,im ganz großen Stil, in vielfältigsten Variationen – von schlicht bis auffällig.

Durch den stimmungsvollen Abend führte Design- und Modeexperte Markus Walter, der wie gewohnt dynamisch, humorvoll und kompetent moderierte, was die Models präsentierten.

Anschließend an die Veranstaltung gab es noch ein Sektbuffet, bei dem eifrig über mögliche Einkäufe geplaudert wurde.

Völlig zurecht. Die Verkaufsfläche wurde zum Shopping freigegeben – die Gäste konnten sich also gleich mit den begehrenswerten Textilien eindecken.

Das Feedback der modebewussten Anwesenden war enorm: „Schön, dass es bei Stift-Mode eine so umfangreiche Produktvielfalt gibt, die weit über das heute Präsentierte hinausgeht. Wir kommen immer wieder gerne zu den Modeabenden hierher.“

Das könnte Sie auch interessieren

  • Mistelbach

Nachfolge-Vortrag für UBIT-Mitglieder

Der Vortrag des UBITreff Region Weinviertel informierte über geförderte Beratungsmöglichkeiten bei Firmenübergaben/-nahmen. mehr

  • Sankt Pölten
V.l.: Bezirksstellenobmann Norbert Fidler gemeinsam mit Birgit und Robert Langeneder.

30 Jahre Restaurant Galerie

Bezirksstellenobmann Norbert Fidler und überreichte eine Ehrenmedaille und Urkunde der Wirtschaftskammer an Robert Langeneder. mehr

  • Melk
Ehrung Ilse Senker

Ehrung für Kommerzialrätin Ilse Senker

Die Miteigentümerin  der Senker GmbH wird im Herbst 80 Jahre alt und ist noch immer im Unternehmen aktiv. mehr