th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Feierabend-Treffen in Eggenburg

FiW Horn

Gruppenbild
© Georg Gilli

v.l.: Andrea Heinzl, Adelheid Baumann, Theresa-Maria Lichtenegger, FIW-Bezirksvertreterin Hollabrunn Bettina Heinzl, Nina Bernreiter, Martina Gabler-Redl (dahinter), Elisabeth Eser, Irina Pogonina, Bettina Fritz, Regine Willenig-Pfeifer, Simone Ziegler, Traude Bradac und Ines Neuhold

Nach einer langen, Corona-bedingten Pause veranstalteten die „Frauen der Wirtschaft“ erstmals wieder ein Präsenztreffen. Unternehmerinnen aus den Bezirken Hollabrunn und Horn besuchten gemeinsam die MANUFACTURA in Eggenburg, eine Kooperation ausgewählter Handwerksbetriebe, die qualitatives Handwerk stärker in das Bewusstsein der Gesellschaft bringen möchte. Nach dem Geschäftsrundgang gab es bei einer Verkostung von regionalen Produkten ausreichend Zeit zum Kennenlernen, Austauschen und Netzwerken.

Das könnte Sie auch interessieren

Durchschneiden des Bandes durch viele Prominente

Leyrer + Graf Ausbildungszentrum feierlich eröffnet

Die neue Weiterbildungsstätte dient vor allem der Ausbildung der aktuell 180 Lehrlinge, jedoch auch der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung aller Mitarbeiter. mehr