th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Eröffnung von Raum & Rad

Jungunternehmer Sascha Schroll bietet Wohnraumaccessoirs und Fahrräder.

© Stadt Melk / Gleiß V.l.: Bezirksstellenleiter Andreas Nunzer, Wirtschafts-Stadtrat Peter Rath, Sascha Schroll mit Gattin Katharina, Patrick Strobl und Bezirksstellenobmann Franz Eckl.

Sascha Schroll, Absolvent der HTL für Möbel und Innenausbau und eines Architekturstudiums an der TU Wien, hat in der Melker Innenstadt den Laden „Raum & Rad” eröffnet.

Wie der Name schon sagt, werden ihre individuellen Wohnträume von einem kompetenten Partner geplant, ausgeführt und letztendlich montiert. Weiters finden sich Wohnraumaccessoirs vom Lavendelsäckchen über Patchwork-Decken bis hin zu Bodenpflegeprodukten.

Außderdem bietet der vielfältige Unternehmer diverseste Arten von Fahrrädern bis hin zur Fahrradreparatur an. Die Produktpalette bei den Fahrrädern reicht vom Model „My Esel“, welches aus Holz individuell auf die jeweilige Körpergröße maßgeschneidert wird, über bequeme Elektrofahrräder bis hin zu leichten Carbon-Rädern.

Zur Eröffnung waren unter anderen Bezirksstellenobmann und der Leiter der Wirtschaftskammer Bezirksstelle Melk, Franz Eckl und Andreas Nunzer, geladen.
„Sascha Schroll zeigt uns mit seinem „Laden“, dass ihm das Handwerk und Material, im speziellen Holz, am Herzen liegt. Der Begriff der Nachhaltigkeit wird hier gelebt und ist greifbar“, so Franz Eckl.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Hollabrunn
Newsportal 2. Business-Frühstück bei Kianek Fenster

2. Business-Frühstück bei Kianek Fenster

Kurz vor dem Höhepunkt der diesjährigen Fenstersaison lud Fensterspezialist Reinhold Kianek wieder Kunden, Geschäftspartner und Entscheidungsträger zu einem Business-Frühstück an seinem Firmensitz ein. mehr

  • Horn
Newsportal Graf-Holztechnik holt sich Steirischen Holzbaupreis

Graf-Holztechnik holt sich Steirischen Holzbaupreis

Die Graf-Holztechnik GmbH darf sich über eine weitere Auszeichnung freuen, denn das Aufstockungsprojekt in der Grazer Altstadt „Wilder Mann“ wurde in der Kategorie „Urbane Wohnraumerweiterung“ beim diesjährigen Holzbaupreis Steiermark ausgezeichnet. mehr

  • Mistelbach
Newsportal Hackl und Pohl machen sich für eine FH stark

Hackl und Pohl machen sich für eine FH stark

„Wir haben mit der A 5 eine gute Infrastruktur für Betriebsansiedlungen geschaffen. Jetzt müssen wir auch für die gute Ausbildung des Personals sorgen“, macht sich Kurt Hackl für das Projekt stark. mehr