th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Elektrohandel trifft Genussmeisterei

Best Practice: Der Elektrohändler Erich Wejda aus Heiligeneich (Bezirk Tulln) entwickelte im letzten Jahr sein Geschäftsmodell vom stationären Händler zur innovativen Genussmeisterei weiter.

Erich Wejda
© Genussmeisterei/Philipp Monihart
Hinter der Geschäftstür von Erich Wejda erwarten den Kunden mehr als Elektrogeräte. Angrenzend an die Geschäftsräume hat der Unternehmer nämlich einen topmodernen Eventbereich umgesetzt. Hier stehen regionale Vernetzung und lukullische Genüsse in harmonischen Einklang. Durch unterschiedliche Verkaufs- und Eventformate – wie Back- und Kochshows, Firmenpräsentationen oder Weinverkostungen – macht der Händler auf seine Produkte aufmerksam. Den Kunden werden hier verschiedenste Haushaltsgeräte live demonstriert und gemeinsam an den Backöfen, Dampfgarer und Induktionsherden gekocht. Besonders stolz ist Wejda auf die gelebte Zusammenarbeit mit anderen Wirtschaftstreibenden in der Region.
www.genussmeisterei.at | www.ep.at/wejda 

Das könnte Sie auch interessieren

Kinder im Wasser

Gut gerüstet in die Freibadsaison

NÖ Bäder auf Hochtouren: Denn mit Anfang Mai startete traditionell die Freibadsaison. mehr

Bauarbeiter

Indexbasierte Preismodelle werden immer wichtiger

Je unsicherer es in der Welt zugeht, umso wichtiger ist es, diese Unsicherheiten bestmöglich in Vertragsgestaltungen einzubeziehen. mehr

 David Czifer (l.) und Max Mayerhofer

„Geht auch darum, Orte der Begegnung zu schaffen“

Die beiden Initiatoren des Lastkrafttheaters (LKT) begehen heuer gleich ein doppeltes Jubiläum: Sie spielen zum 10. Mal – und das im Rahmen von 100 Jahre Niederösterreich. mehr