th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

"Prominente" Ehrennadel-Verleihung

Die große Fachgruppentagung des NÖ Güterbeförderungsgewerbes  hatte ein dichtes Programm – für Ehrungen und Anerkennungen war aber allemal Zeit.

Die Goldene Ehrennadel des NÖ Güterbeförderungsgewerbes erhielten (auch) Spartenobmann Franz Penner (Transport und Verkehr), WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl und WKNÖ-Vizepräsident Christian Moser vom Fachgruppenobmann (Güterbeförderung) Karl Gruber (v.l.).
© Kraus Die Goldene Ehrennadel des NÖ Güterbeförderungsgewerbes erhielten (auch) Spartenobmann Franz Penner (Transport und Verkehr), WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl und WKNÖ-Vizepräsident Christian Moser vom Fachgruppenobmann (Güterbeförderung) Karl Gruber (v.l.).

Das könnte Sie auch interessieren

  • Handel

WKNÖ und KURIER suchen wieder die beliebtesten Nahversorger Niederösterreichs

Im Herbst 2018 werden von der Wirtschaftskammer Niederösterreich gemeinsam mit dem KURIER wieder die beliebtesten Nahversorger Niederösterreichs gesucht. mehr

  • Gewerbe und Handwerk
Raphael Wojnar (Lehrbetrieb Haslinger GmbH) vor seiner Arbeit.

Maler und Tapezierer: Zielstrebig im Beruf

Im Wiener Schloss Schönbrunn vertraten Katja Mayerhofer (Lehrbetrieb Phönix – Susanne Maierhofer, Salingberg) und Raphael Wojnar (Lehrbetrieb Haslinger GmbH, Heidenreichstein) Niederösterreich beim Bundeslehrlingswettbewerb der Maler und Beschichtungstechniker. mehr

  • Information und Consulting
 Immobilienpreisspiegel 2018

NÖ Immobilienmarkt im Aufwind

„Niederösterreich entwickelt sich im Umland von Wien und im Dreieck St. Pölten, Tulln, Krems ganz besonders gut“, meinte Johannes Wild, Obmann der Fachgruppe Immobilien- und Vermögenstreuhänder in der Wirtschaftskammer Niederösterreich (WKNÖ) bei der Präsentation des Immobilienpreisspiegels 2018. mehr