th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

WKNÖ-Ecker zu Lackenhof-Rettung: „Signal für das gesamte Ötscherland“

Lackenhof in letzten Jahren unter seinem Wert geschlagen

WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker
© Franz Baldauf WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker

Wolfgang Ecker, der Präsident der Wirtschaftskammer NÖ (WKNÖ), begrüßt die nun seitens des Landes vorgelegten Pläne zur Weiterführung des Schigebiets Lackenhof. „In den letzten Jahren ist Lackenhof unter seinem Wert geschlagen worden. Mit der nun angekündigten Zusammenführung von Lackenhof und Hochkar ergeben sich neue Chancen, den Standort Lackenhof zu entwickeln, sodass es wieder aufwärtsgehen kann“, betont Ecker. Lackenhof sei ein traditioneller Fixpunkt im niederösterreichischen Tourismus, so der WKNÖ-Präsident. „Die nunmehrigen Pläne sind ein Signal für das gesamte Ötscherland und eröffnen der regionalen Wirtschaft in Lackenhof und Umgebung eine wichtige Perspektive.“

Das könnte Sie auch interessieren

Kampagne „G‘lernt is g‘lernt“

Im Portrait: Barbara Pruggmayer aus Neunkirchen

Kampagne „G‘lernt is g‘lernt“ mehr

Am Puls der Wirtschaft Durch den regelmäßigen Austausch Politik und Wirtschaft können wichtige Maßnahmen zur Stärkung des Wirtschaftsstandortes  gemeinsam gesetzt werden. Im Bild beim Rundgang durch die Produktion der Innerio Heat Exchanger GmbH in Kottin

NÖ bietet allen einen Fruchtbaren Boden

Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner im WIRTSCHAFT NÖ-Interview über die noch zu niedrige Impfquote, über die positiven Prognosen für den heimischen Wirtschaftssstandort und wie wichtig Zusammenarbeit und Zusammenhalt für eine erfolgreiche Zukunft in Niederösterreich sind.  mehr

WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker

Ecker: „Lehre in Niederösterreich weiter im Aufwind“

Zahl der Lehranfänger um 6,63 Prozent gestiegen – auch Zahl der Ausbildungsbetriebe nimmt weiter zu mehr