th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Earlybird zum Thema Förderungen

Die Veranstaltungsreihe Earlybird fand in St. Pölten zum Thema Förderung statt

Von links: Christian Berki, Manuela Krendl gemeinsam mit Gernot Binder.
© Barbara Träxler-Moser Von links: Die Vortragenden Christian Berki, Manuela Krendl gemeinsam mit WKNÖ-Bezirksstellenleiter Gernot Binder.
Bereits zum Frühstück erläuterte die Leiterin des Förderservice der WKNÖ, Manuela Krendl, die für die Unternehmen betreuten Förderungen. Christian Berki stellte die Unterstützungsmöglichkeiten der Nöbeg vor.

Das könnte Sie auch interessieren

v.l.: Beatrix Weber von der Firma Josef Tauchner Gesellschaft m.b.H. & Co. KG und WKNÖ-Bezirksstellenobmann St. Pölten Mario Burger.

WKNÖ-Kampagne #ichkauflokal ruft zum lokalen Konsum auf

Branchenübergreifende Kampagne zur Unterstützung des regionalen Konsums – Die Handelsforschung bestätigt: Nähe der Betriebe gewinnt an Bedeutung  mehr