th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Erster EPU-Tag der Friseure

In der Wirtschaftskammer Niederösterreich trafen einander erstmals die Ein-Personen-UnternehmerInnen der Friseure.

Friseurin in Aktion am Modell.
© Walter Rupp Theorie und Praxis: Neben den Vorträgen gab es auch jede Menge Gelegenheit, die aktuellen Trends zur Ballsaison in der praktischen Anwendung zu erleben.
Für dieses Event konnte die Landesinnung Top-ReferentInnen gewinnen, die den mehr als 50 TeilnehmerInnen Erfahrung und Wisssen vermittelten:

Reinhard Stulik: Einnahmen- & Ausgabenrechnung – Steuerrecht für EPU
Eva Köck-Eripek (Association of Image Consultants International): Die Marke ICH – Selbstmarketing, Auftritt & Image
Andreas Roffeis: Packen Sie Ihre Kunden beim Schopf – Marketing und Werbung
Workshop (Firma Alcina): News & Trends zur Ballsaison

LIM Silvia Rupp
© Walter Rupp LIM Silvia Rupp

LIM Silvia Rupp freut sich über das Echo der TeilnehmerInnen: „Für eine Premierenveranstaltung sind die mehr als 50 ‚Solo-FriseurInnen‘ ein toller Erfolg. Wir werden das Format sicher fortführen.“

Das könnte Sie auch interessieren

Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und Andreas Auer, Obmann des Papier- und Spielwarenhandels (Bundesgremium und Landesgremium Niederösterreich): „Spielen verringert Stress und stärkt die Beziehungen untereinander.“

Woche des Spielens

Eine Woche lang wurden täglich Gesellschaftsspiele für die ganze Familie verlost. 2.700 TeilnehmerInnen bemühten sich um die 24 Gewinne. mehr

Richard Mader, NÖ Vorsitzender der Berufsgruppe Fahrschulen

Niederösterreichs Fahrschulen ab Mai wieder voll in Fahrt

Mader: „Vollbetrieb startet in allen Führerscheinklassen, auch der Prüfungsbetrieb wird vollständig aufgenommen.“  mehr