th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Dosenbrot aus Baden fürs Bundesheer

Verteidigungsministerin Klaudia Tanner mit Bäckermeister Christian Deiser.
© C. Reisinger Verteidigungsministerin Klaudia Tanner mit Bäckermeister Christian Deiser.
Die Bäckerei Deiser (Baden bei Wien) hat bei der EU-weiten Ausschreibung der Bundesbeschaffung GmbH (BBG) den Zuschlag erhalten. Verteidigungsministerin Klaudia Tanner besuchte die Produktionsstätte: „Die Bäckerei Deiser ist ein verlässlicher Partner, der sich auf vorbildliche Weise dem Nachhaltigkeitsgedanken verschrieben hat. Ich bin fest davon überzeugt, dass dieses neue, hochwertige Dosenbrot unseren Soldatinnen und Soldaten schmecken und für ihre Aufgaben viel Energie bringen wird. Wichtige Grundbedingung dabei war, dass die Bäckerei auch im Falle eines Blackouts die Produktion aufrechterhalten kann.

Das könnte Sie auch interessieren

Innungsmeister der niederösterreichischen Elektro-, Gebäude-, Alarm- und Kommunikationstechniker Friedrich Manschein

Photovoltaik für NÖ Elektrotechniker „Zukunftsmarkt Nummer 1“

Niederösterreichs Elektrotechnikbranche erwartet bei Photovoltaikanlagen deutliche Geschäftszunahmen, hält zum vollen Ausnützen der Potenziale aber Unterstützungen seitens der Politik für unbedingt notwendig. mehr

Auftritt mit Stil - 2. Bundeskongress der Farb-, Typ-, Stil- und ImageberaterInnen

Von Privat bis Business wird der gekonnte Umgang mit typgerechten Farben und stilsicherem Image immer wichtiger. Die Profis der Branche kamen in Graz zusammen.  mehr

Von links: Robert Pozdena, WKNÖ-Obmann der Personenberatung und Personenbetreuung; Christiane Teschl-Hofmeister, NÖ Landesrätin Bildung, Familien und Soziales und Wolfgang Ecker, Präsident der Wirtschaftskamme Niederösterreich.

Gemeinsam für mehr Sicherheit – besonders in sensiblen Lebensbereichen

In einer gemeinsamen Aktion sorgen Wirtschaftskammer NÖ und Land NÖ für noch mehr Sicherheit bei den PersonenbetreuerInnen. Die gratis zur Verfügung gestellten Tests helfen dabei, das Sicherheitsrisiko für alle effektiv zu minimieren. mehr