th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Direktvertrieb: Frisch zertifizierte BeraterInnen

Die Mundpropaganda sorgt für rege Teilnahme an den Lehrgängen.

Die zertifizierten DirektberaterInnen mit Obmann Herbert Lackner
© zVg

Abschlussfoto vom WIFI-Lehrgang St. Pölten (7. November) – v.l.: Gerda Pieringer-Damer, Silvia Tlustos, Tamara Bischof, Jan Schießwald, Sandra Fichtinger, Anita Stadtherr, Michael Doppler, Sven Stephani, Barbara Friedl, Nadine Peck, Herbert Lackner, Ilse Kremser, Petra Fuß und Carina Scheibenpflug.

Empfohlen wird der Lehrgang meist von KollegInnen, die den Lehrgang bereits selbst besucht haben. Die Vorteile:
Zertifizierte Direktberater werden im WKO Firmen A-Z durch eine Filterfunktion schnell gefunden.
Die Lehrgangskosten werden für Unternehmer im Direktvertrieb bis zu 50 Prozent vom Gremium gefördert.
Auch der Bildungsgutschein der WKNÖ in Höhe von 100 Euro kann eingelöst werden.

Nächster Lehrgang: 6.- 7. März 2021, WIFI Amstetten

 

Das könnte Sie auch interessieren

Judith Hönig

Steinmetze: Ihre Kunst ist anerkanntes Kulturerbe

Von Stonehenge bis zum Stephansdom: Aus Stein wurden Werke geschaffen, die die Jahrtausende überdauern. Das ist nicht nur den geschickten Händen der Steinmetzinnen und Steinmetze zu verdanken, sondern auch dem entsprechenden Wissen, das von Generation zu Generation übertragen wird. mehr

Mit hochwertigen Produkten und Know-how zu Wohnträumen.

Elektro- und Einrichtungsfachhandel: Wenns heimelig wird

Lockdown, Ausgangsbeschränkungen, Reisewarnungen, Home-Office: 2020 verbringen die Menschen viel Zeit in den eigenen vier Wänden. Diese nutzen sie auch, um sich neu einzurichten. mehr