th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

1. Geburtstag der Dachmarke „echt.sicher.sein“

Die Dachmarke der Versicherungsagenten „echt.sicher.sein“ ist ein Jahr jung.

© Maria Schoiswohl
V.l.: Raimund Andexlinger (Obmann-Stv. NÖ), Wolfgang Wimmer (Obmann-Stv. OÖ), Alexander Schwarzbeck (Anif OG Versicherungsagentur), Thomas Naderer (WVN), Engelbert Löcker (Obmann Sbg.) und Horst Grandits (Bundes- und Landesgremialobmann NÖ).


Im Rahmen des AssCompact Trendtag am 18. Oktober 2018 wurde dieser erste Jahrestag in Form von Expertenvorträgen rund um die Marke sowie einem Branchemessestand begangen. „Wir sind ein Jahr jung. Das zweite Jahr kann kommen“, freut sich Horst Grandits, Obmann der Versicherungsagenten.
Zahlreiche Versicherungsagenten informierten sich am AssCompact Trendtag über die Marke und zu Rechtsneuigkeiten im Versicherungswesen. „Ich freue mich über das große Interesse“, sagt Grandits. „Es zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind.“
Großes Thema am AssCompact Trendtag war der neue Webshop von „Die Versicherungsagentur“. Mitglieder können im neuen Webshop Merchandisingartikel direkt beziehen.
„Der Bestellmodus ist einfach und transparent. Ein Großteil der Artikel ist für den Versicherungsagenten personalisierbar“, erklärt Grandits.
Die Auswahl reicht von Visitenkarten und Kugelschreibern über Plakate T-Shirts und Jahreskalendern bis hin zu Vorhängeschlössern.
„Das passt zu unserem Credo: Die Versicherungsagentur Echt.Sicher.Sein.“, sagt Grandits.
Ab Anfang 2019 können Mitglieder ihre eigene Website über den Webshop bestellen. Es werden zwei Versionen im Design der Dachmarke angeboten – eine einfache Visitenkarte im Netz sowie auch eine umfangreichere Website.
„So können unsere Mitglieder auch im Internet echt DSGVO-sicher sein“, freut siich der Obmann. Mehr Infos unter www.echtsichersein.at

Das könnte Sie auch interessieren

  • Bank und Versicherung

Freizeit und Haushalt als neue Gefahrenzone?

Statistisch gesehen sterben jeden Tag in Österreich fünf Menschen bei Unfällen, die bei ihnen zu Hause, in ihrer Freizeit oder beim Sport passieren. mehr

  • Gewerbe und Handwerk

NÖ Baupreis für das Betriebsrestaurant Franz

Mit vielen Ehrengästenging in der Burg Perchtoldsdorf die Sieger­ehrung über die Bühne. Durchsetzen konnte sich das Projekt „Betriebsrestaurant Franz“ in Thomasberg. mehr