th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Bitte keine Wahlzuckerl

Von WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl

Wirtschaftskammer NÖ-Präsidentin Sonja Zwazl
© Josef Bollwein Wirtschaftskammer NÖ-Präsidentin Sonja Zwazl

In Vor-Wahlzeiten sind die politischen Dinge oft besonders rasant im Fluss.

Was gerade auch in solchen Zeiten einfach richtig ist, ist der Appell an die politische Vernunft: Dazu gehört es, Wahlkampf als Wettstreit der Ideen und nicht als Austausch größtmöglicher Beleidigungen und Haxelstellereien zu verstehen. Und dazu gehört es, auch die wirtschaftliche Vernunft nicht zu vergessen. Wir alle haben noch den Wahlkampf 2008 in böser Erinnerung, als in einer 19-stündigen Sondersitzung im Nationalrat Wahlzuckerl in Milliardenhöhe beschlossen wurden, die einfach nicht leistbar waren. Also: Bitte keine Wahlzuckerl! Denn auch Wahlkämpfe setzen wirtschaftliche Grundlagen nicht außer Kraft – dass Dinge, die vielleicht gut klingen, aber nicht finanzierbar sind, eben nicht gehen.

Worauf Sie sich auch in Vor-Wahlzeiten definitiv verlassen können, das ist Ihre Wirtschaftskammer Niederösterreich. Mag die Auseinandersetzung auf der politischen Bühne auch noch so heftig werden, das umfassende WKNÖ-Service von der Gründungsberatung bis zur Unterstützung bei Rechtsfragen, bei Innovationen oder im Export steht ihnen unverändert zur Verfügung. Wie sich auch an unserem interessenpolitischen Einsatz für unsere Unternehmerinnen und Unternehmer nichts ändert. Die WKNÖ ist für unsere Wirtschaft ein stabiler uns verlässlicher Anker in bewegten Zeiten.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Meinung

Innovations-Unterstützung, die’s bringt

Von WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl mehr

  • Meinung

Tag für Tag Leistungen, die zählen

Von WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl mehr

  • Meinung

Gute Nachricht für Wachstum und Gründungen

Von WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl mehr