th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Bezirksstelle begrüßt neuen Bezirkshauptmann

Stockerau

Bezirksstellenobmann Andreas Minnich begrüßte den neuen Bezirkshauptmann Andreas Strobl gemeinsam mit Bezirksstellenobmann a.D. Peter Hopfeld und Vizepräsident Christian Moser
© WKNÖ/Anna Schrittwieser Bezirksstellenobmann Andreas Minnich begrüßte den neuen Bezirkshauptmann Andreas Strobl gemeinsam mit Bezirksstellenobmann a.D. Peter Hopfeld und Vizepräsident Christian Moser

Bezirkshauptmann Andreas Strobl folgte mit 01. Dezember Bezirkshauptfrau Waltraud Müllner- Toifl an der Spitze der Bezirksverwaltungsbehörde nach.

Der Jurist, der seinen Lebensmittelpunkt im Bezirk Korneuburg hat, war zuvor seit 2017 Bezirkshauptmann in Hollabrunn.

„Der Bezirk Korneuburg zeichnet sich, neben seiner unmittelbaren Nachbarschaft zur Bezirkshauptstadt Wien, durch eine mehrfach dynamische Entwicklung aus.“ so der neue Bezirkshauptmann, der seine Aufgabe im Konsens sieht.

Vizepräsident Christian Moser und Bezirksstellenobmann Andreas Minnich luden zu dem Arbeitsgespräch und freuen sich zukünftig auf eine gute Zusammenarbeit! 

Das könnte Sie auch interessieren

Team

Café Attimo – Neuübernahme in Tulln

Harald Marker und Ulrike Neuhauser haben mit Freude das Café Attimo im 2. OG der Rosenarcade Tulln übernommen. mehr

V.l.: Silvia Drechsler, Adolf Valenta, Martin Fürndraht, Bundesrätin Marlene Zeidler-Beck, Astrid & Jörg Kolm, Gerhard Kolm, Gert Zaunbauer, Andrea Lautermüller und Irene Malle.

Backstubenfest

Familie Kolm lud zur offiziellen Einweihung der neuen Backstube mehr

Alfred Schindler (2.v.r.), Martin Fürndraht, Andrea Lautermüller, Thomas Stadler, Nachfolger Roman Stürmer und Gert Zaunbauer (von links).

Ruhestand nach über 600 Öfen Alfred Schindler geht in Pension

Schon seit 1930 werden in der Lerchengasse 4 Öfen hergestellt, restauriert und revitalisiert.  mehr