th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

MTI im Dialog mit der Landeshauptfrau

 Prominent besetzter Betriebsstammtisch

Gruppenfoto vor den Benda-Lutz Werken.
© David Schreiber

V.l.: Bernhard Tröstl (FG Metalltechnische Industrie), Gerhard Gärtner (Benda-Lutz), Dieter Körbisser (WMA/WTA), Thilo Deutsch (dormakaba Austria), Elfriede Hell (HASCO Austria), Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl, Fachgruppenobmann Veit Schmid-Schmidsfelden (Rupert Fertinger), Martin Drexel (Benda-Lutz), Bernhard Dichtl (GEORG FISCHER FITTINGS GmbH), WKNÖ-Vizepräsident Dieter Lutz (Benda-Lutz) und Angela Kraft (FG Metalltechnische Industrie).


Die Firma Benda-Lutz in Nußdorf ob der Traisen (Bezirk St. Pölten-Land) war der Schauplatz für einen besonders prominent besetzten Betriebsstammtisch mit Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl und den Spitzenvertretern der Fachgruppe Metalltechnische Industrie NÖ (MTI) rund um Obmann Veit Schmid-Schmidsfelden. Beim gemeinsamen Erfahrungsaustausch gab es ein Update über die aktuellen Maßnahmen des Positionspapieres der Fachgruppe, das der Landeshauptfrau im Juli 2018 übergeben wurde. Weiters gab es einen Austausch über die derzeit wichtigsten Anliegen der Industrie und Politik und wo man sich dabei gemeinsam unterstützen kann.

Bei der anschließenden Betriebsbesichtigung durch Benda-Lutz-Geschäftsführer und WKNÖ-Vizepräsidenten Dieter Lutz konnten sich die Teilnehmer selbst ein Bild von einem der weltweiten Anbieter von Metallpigmenten für die Lack-, Pulverlack-, Druckfarben- und Plastikindustrie machen. Benda-Lutz zählt zu den weltweit führenden Produzenten von Aluminiumpulver und -pasten für die Porenbetonindustrie.

Der nächste Betriebsstammtisch wurde ebenfalls fixiert und wird im vierten Quartal 2019 bei der Georg Fischer Fittings GmbH in Traisen im Bezirk Lilienfeld stattfinden. www.mti-noe.at


Das könnte Sie auch interessieren

  • Gewerbe und Handwerk
Fertigung des Spielhäuschens auf der WISA

Holzbau: Lehrlingsteams begeistern WISA-Messebesucher

Zum wiederholten Male führte die Landesinnung Holzbau auf der WISA das beliebte Schauzimmern durch. mehr

  • Handel
2019 gibt es den österreichweiten Schwerpunkt „Arbeitnehmerschutz beim Räder- / Reifenwechseln“.

Fahrzeughandel: Achtung, Kontrolle!

Kontrollschwerpunkt der Arbeitsinspektion zum „Arbeitnehmerschutz beim Räder- / Reifenwechseln“ mehr