th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Betriebsbesuche der Landesinnung der Elektrotechniker

Interessante Branchenthemen diskutierte Bezirksstellenobmann Christian Bauer mit Elektrotechnikbetrieben des Bezirks.

© Bst Bezirksstellenobmann Christian Bauer und Bezirksstellenleiter Günther Mörth besuchten die Elektro Neumaier GmbH in St. Andrä-Wördern.

Landesinnungsmeister-Stv. Alfred Babinsky, Landesinnungsgeschäftsführer Robert Kofler, Bezirksvertrauensperson Sebastian Günther (Tulln), Bezirksvertrauensperson Andreas Göttinger (Klosterneuburg), Bezirksstellenobmann Christian Bauer und Bezirksstellenleiter Günther Mörth besuchten Elektrotechnikbetriebe im Bezirk Tulln. In persönlichen Gesprächen wurden dabei aktuelle Branchenthemen diskutiert.

Die Landesinnung besuchte auch den Betrieb von Martin Grießlehner in Muckendorf-Wipfing.
© Bst Die Landesinnung besuchte auch den Betrieb von Martin Grießlehner in Muckendorf-Wipfing.
Bei der Blitzschutzfirma Walter Heilmeier GmbH in Landenlebern waren  die WKNÖ-Vertreter ebenfalls zu Gast.
© Bst Bei der Blitzschutzfirma Walter Heilmeier GmbH in Landenlebern waren die WKNÖ-Vertreter ebenfalls zu Gast.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Krems
Newsportal Wirtschaft lud zum Sommerball

Wirtschaft lud zum Sommerball

Der Sommerball der Waldviertler Wirtschaft ging im Schloss Ottenstein über die Bühne. mehr

  • Baden
Newsportal Neue sozialen Medien in Baden am Prüfstand 

Neue sozialen Medien in Baden am Prüfstand 

In der Bezirksstelle wurden die Möglichkeiten von Facebook, Instagram, Snapchat und Co analysiert. mehr

  • Melk
Newsportal Qualitätsarbeit an der HLUW Yspertal

Qualitätsarbeit an der HLUW Yspertal

An der HLUW Yspertal wurden 20 neue Qualitätsbeauftragte für Klein- und Mittelbetriebe erfolgreich ausgebildet. mehr