th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Betriebsbesuch der Thai-Massage Praxis von Oravee Manhardt

Bei der traditionellen thailändischen Nuad-Massage kommen zahlreiche Druck-, Dehn- und Strecktechniken zur Anwendung

V.l.: WK-Bezirksstellenleiterin Anna Schrittwieser mit Oravee Manhardt und Vesna Smolka.
© Andreas Minich V.l.: WK-Bezirksstellenleiterin Anna Schrittwieser mit Oravee Manhardt und Vesna Smolka.

WK-Bezirksstellenleiterin Anna Schrittwieser besuchte auch die kürzlich eröffnete Thai-Massage Praxis von Oravee Manhardt an der Hovengasse 2. Die Unternehmerin, die eine umfassende Massageausbildung in Thailand, Österreich und Deutschland absolviert hat und mehrere Diplome vorweisen kann, ist im Gebäude der Salzgrotte Korneuburg ansässig, die von Vesna Smolka betrieben wird. Bei der traditionellen thailändischen Nuad-Massage kommen zahlreiche Druck-, Dehn- und Strecktechniken zur Anwendung. Dadurch werden die Energielinien des Körpers bearbeitet und regen den Qi-Fluss wieder an. Terminvereinbarungen sind während der Öffnungszeiten der Salzgrotte möglich.

Das könnte Sie auch interessieren

In Vertretung der Bezirksstelle gratulierte Referentin Ana-Maria Pajor (3.v.l.) Christian Senz und Gattin Iris (Erste Reihe Mitte) zur Übernahme des Marktes in Berg.

Neuübernahme Nah-und-Frisch-Markt

Christian Senz eröffnete mit seiner Gattin den Nahversorger in Berg.  mehr

V.l.: Karl und Karin Schwarz mit Junge Wirtschafts Bezirksvorsitzenden Martin Freiler.

Herbstauftakt „Schnidahahn“

Mehr als 4.000 Besucherinnen und Besucherin der Wiener Neustädter Innenstadt. mehr