th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Lehrlingswettbewerb der Konditoren

Insgesamt 19 Teilnehmerinnen und Teilnehmer traten beim Lehrlingswettbewerb in der Landesberufsschule Baden an.

16 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Niederösterreich und drei aus dem Burgenland waren dabei.

V.l. KarinFerstl, LIM ThomasHagmann (Konditoren), LAbg. ChristophKainz, RonaldKöller, Florentina Lenzatti, Bzst-Leiter AndreasMarquart, Tanja Kinast, GerhardWaitz, Gabriele Holzner, Bgm. StefanSzirucsek, Dir. EvelynePlatschka und WKNÖ-Dir. FranzWiedersich
© Pressestelle Baden/SAP V.l. KarinFerstl, LIM ThomasHagmann (Konditoren), LAbg. ChristophKainz, RonaldKöller, Florentina Lenzatti, Bzst-Leiter AndreasMarquart, Tanja Kinast, GerhardWaitz, Gabriele Holzner, Bgm. StefanSzirucsek, Dir. EvelynePlatschka und WKNÖ-Dir. FranzWiedersich

In der Landesberufsschule Baden ging es um Pokale, Prämien und WIFI-Bildungsschecks.

  1. Den ersten Platz holte sich Tanja Kinast aus 3364 Neuhofen an der Ybbs (Lehrbetrieb Merkur Warenhandels-Aktiengesellschaft, 3300 Amstetten)
  2. Den zweiten Platz belegte Gabriele Holzner aus 3355 Ertl (Lehrbetrieb Moshammer Norbert Gesellschaft m.b.H., 3333 Böhlerwerk)
  3. Den dritten Platz sicherte sich Florentina Lenzatti aus 3552 Dross (Lehrbetrieb Cafe-Konditorei Hagmann GmbH, 3500 Krems).

Die Aufgabenstellung umfasste:

  • Garnierarbeiten auf einer Tortenattrappe mit Stanitzel (Cornet)
  • Erstellung eines Blumen-Buketts
  • Modellieren von drei verschiedenen Marzipanfiguren
  • Marzipankörper (drei mal fünf Stück) mit Tunkmasse überziehen, davon mindestens eine Sorte mit Gabeldekor versehen
  • Glasieren und Garnieren der bereitgestellten Petit-fours-Körper mit Fondant
  • Festtagstorte mit 24 cm Durchmesser mit Glasur

Tanja Kinast und Gabriele Holzner werden Niederösterreich beim Bundeslehrlingswettbewerb (21-22. Juni) in Villach vertreten.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Branchen
Newsportal Gewerbe und Handwerk fordert zielgerichtete Maßnahmen

Gewerbe und Handwerk fordert zielgerichtete Maßnahmen

Bei 58 % der Betriebe lagen die Auftragseingänge auf Vorjahresniveau und 20 % verzeichneten Rückgänge um 13,9 %. mehr

  • Gewerbe und Handwerk
Newsportal Beste Bäckerlehrlinge Niederösterreichs ausgezeichnet

Beste Bäckerlehrlinge Niederösterreichs ausgezeichnet

Die Landesberufsschule Baden war der Austragungsort des Wettbewerbs mehr

  • Industrie
Newsportal MTI - neuer Name für stärkste Industriebranche

MTI - neuer Name für stärkste Industriebranche

Die „Metalltechnische Industrie" ist Niederösterreichs stärkste Branche mehr