th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

BENTHO eBIKES – die E-Bike Profis

Brunn/Gebirge

v.l. Inhaber Benedikt Hans, Bundesrätin Marlene Zeidler-Beck, Bezirksstellenobmann Martin Fürndraht und Inhaber Thomas Thiard-Laforet
© Claudia Hans v.l. Inhaber Benedikt Hans, Bundesrätin Marlene Zeidler-Beck, Bezirksstellenobmann Martin Fürndraht und Inhaber Thomas Thiard-Laforet

Anfang November hat in Brunn am Gebirge in der Wolfholzgasse 11 ein neues E-Bike Geschäft eröffnet. Auf über 500 m² gibt es nicht nur die klassischen E-Bikes für die Stadt, sondern auch E-Mountainbikes, Trekking E-Bikes, E-Bikes für Kinder und Jugendliche, E-Dreiräder, E-Lastenräder und vieles mehr.

Aber nicht alles ist neu bei BENTHO eBIKES - da mit „Gerry“ Kokeisl ein bekanntes Gesicht aus Perchtoldsdorf mit übersiedelt ist. Er führte über zehn Jahre „gerrystrom“ in der Franz-Josef-Straße, welches aus allen Nähten platzte und nicht mehr erweiterbar war. Nun ist er mit seinem Team bei BENTHO eBIKES „eingezogen“ und sorgt dort weiterhin für den gewohnten erstklassigen Service für alle Stammkunden aus Perchtoldsdorf und Umgebung. 

Die Investition in ein neues E-Bike will gut überlegt sein! Während beim Autokauf eine Probefahrt heutzutage Standard ist, werden viele E-Bikes immer noch ohne das Ausprobieren der unterschiedlichen Modelle und Motoren gekauft.

Daher ist neben der großen Auswahl und somit sofort verfügbaren E-Bikes die Probefahrt vor Ort ein wesentlicher Baustein im Konzept von BENTHO eBIKES. Die E-Bike Profis unterstützen die Kundinnen und Kunden dabei, das ideale E-Bike für sich zu finden. 

Bezirksstellenobmann Martin Fürndraht überzeugte sich – vor dem Lockdown – persönlich vom breit gefächerten Sortiment und gratulierte zur Eröffnung. 

Das könnte Sie auch interessieren

Tullner Rosenarcadelauf

Wer wird Tullns schnellste Firma?

Am Mittwoch, dem 29. Juni 2022 ist es wieder so weit. Eine der größten Sportveranstaltungen im Tullnerfeld findet heuer zum 10. Mal statt, der Tullner Rosenarcadelauf mehr