th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Zwei runde Betriebsjubiläen

Die Apotheke "Zur Heiligen Dreifaltigkeit" in Pressbaum feierte ihr 30-jähriges Bestehen, Peter Rasch mit seiner Gärtnerei gibt es seit mittlerweile 20 Jahren in Purkersdorf.

V.l.: Christoph Janitsch, Karin Janitsch-Griessler und Barbara Niederschick.
© Ast V.l.: Christoph Janitsch, Karin Janitsch-Griessler und Barbara Niederschick.

Karin Janitsch-Griessler betreibt in Pressbaum seit 30 Jahren die Apotheke & Drogerie „Zur Heiligen Dreifaltigkeit“. Seit 2015 wird die Unternehmerin auch von ihrem Sohn Christoph Janitsch unterstützt. Sie bietet ihren Kunden umfassende Beratungen nicht nur bei Medikamenten, sondern bietet auch Homöopathische Mittel, Schüssler Salze oder selbst gemachte Tinkturen an. Zum Jubiläum gratulierten Barbara Niederschick und Außenstellenleiterin Isabella Samstag-Kobler und wünschten weiterhin viel Erfolg.

20 Jahre Gärtnerei Peter Rasch

V.l.: Außenstellenleiterin Isabella Samstag-Kobler, Inhaber Peter Rasch und Ramazan Serttas.
© Ast V.l.: Außenstellenleiterin Isabella Samstag-Kobler, Inhaber Peter Rasch und Ramazan Serttas.

Peter Rasch führt seit 20 Jahren erfolgreich seine Gärtnerei in Pressbaum. Nach Absolvierung der Meisterprüfung spezialisierte sich der Unternehmer auf Gartengestaltung und Betreuung. Weiters bietet er auch den Winterdienst für seine Kunden an. Seitens der Außenstelle Purkersdorf gratulierten Außenstellenleiterin Isabella Samstag-Kobler und Referent Ramazan Serttas und wünschten weiterhin viel Erfolg.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Klosterneuburg
V.l.: Außenstellenleiter Fritz Oelschlägel, Johannes Lampl, Markus Fuchs und Christian Klicka.

Lehrlingsauszeichnung bei Installateur Klicka

Johannes Lampl erhielt für seine ausgezeichnete Lehrabschlussprüfung auch eine Anerkennung von der Wirtschaftskammer Niederösterreich. mehr

  • Mistelbach
V.l.: Bgm. Alfred Pohl, Gerald und Erika Geier, Künstler Gottfried Laf Wurm, WK-Bezirksstellenobmann Vizepräsident LAbg. Kurt Hackl und Ortsvorsteher Herbert Eidelpes.

Geier eröffnete neues Brot & Kaffeehaus

In einem komplett renovierten, historischen Gebäude am Mistelbacher Hauptplatz eröffneten vor Kurzem Erika und Gerald Geier ihr neues Brot & Kaffeehaus. mehr

  • Melk
V.l.: Bezirksstellenleiter Andreas Nunzer, Lukas Vesely (Tips), Irene Traxler (Tips), Claudia Christ (NÖN), Daniel Butter (Bezirksblätter) und Bezirksstellenobmann Franz Eckl.

Pressekonferenz zum Thema Lehrlinge

Bezirksstellenobmann Franz Eckl gab Einblicke in die Lehrlingssituation und mögliche Förderungen für Lehrbetriebe. mehr