th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Alles neu in der Pichler Fest- und Modewelt

Traditionshaus Pichler in Grunddorf

Alles neu in der Pichler Fest- und Modewelt
© Johann Lechner

V.l.: Bezirkshauptfrau Elfriede Mayrhofer, Geschäftsführerin Birgit Pichler, WK-Bezirksstellenleiter Herbert Aumüller, Vorstandsdirektor Rainer Kuhnle und Hermann Münzberg (beide Volksbank NÖ).

Nach erfolgreichem Umbau feierte das Traditionshaus „Pichler Fest- und Modewelt“ in Grunddorf mit zahlreichen KundInnen, Ehrengästen und MitarbeiterInnen die gelungene Erweiterung und Modernisierung des Hauses.

Mit dabei waren auch Bezirkshauptfrau Elfriede Mayrhofer, Bürgermeister Anton Pfeifer, Vizebürgermeister Franz Klein, Volksbank NÖ Vorstand Rainer Kuhnle, Kremser Bank AG Vorstand Hans-Jörg Henneis, die Obfrau des Handels mit Mode- und Freizeitartikeln NÖ, Nina Stift, der Berufsgruppenvorsitzende des Schuhhandels NÖ, Christian Schindlegger und WKNÖ Krems-Bezirksstellenleiter Herbert Aumüller.

„Neben der Mode sind die Menschen das Wichtigste in unserem Haus. Zu unserem Markenzeichen individuelle Kundenberatung kommt nun ein modernes Wohlfühlambiente, das die Sortimentsgestaltung optimal präsentiert und ein noch größeres Einkaufserlebnis garantiert“, betonte Gastgeberin Birgit Pichler und freute sich über die vielen Gratulationen und das tolle Feedback zum neuen Verkaufsraum.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Mödling
V.l.: Thomas und Otto Sonnleitner, Natascha Ljubic, Hubert Schagerl, Karin Dellisch-Ringhofer, Andrea Lautermüller, Alexander Billasch, Tina Burian, Viktoria Egger und Petra Seewald.

Digitalisierung praxisnah – keine Angst vor Neuerungen

Veranstaltung in Mödling zeigt die positiven Seiten der Digitalisierung. mehr

  • Wiener Neustadt
Über 750 Gäste nutzten im Sparkassensaal die Gelegenheit zum Netzwerken.

Neujahrsempfang der Bezirksstelle Wiener Neustadt

„Stadt & Land mitanand“ - Unter diesem Motto luden die WK-Bezirksstelle und die Stadt auch heuer zum Neujahrsempfang in den Sparkassensaal – rund 750 Gäste nutzten diese optimale Gelegenheit zum Netzwerken. mehr