th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Gastwirtin Ehebruster feiert 90. Geburtstag

Gasthaus hat lange Tradition und  für Hainstetten eine wichtige Nahversorgerfunktion.

Gruppenfoto.
© Manfred Obermüller

Sitzend: Sandra und Diana Rodler (Enkel, Urenkel), Pfarrer Leopold Lumesberger, die Jubilarin Rosa Ehebruster, Josef und Karin Ehebruster (Sohn, Schwiegertochter); stehend: Karl und Margarete Ehebruster (Sohn, Schwiegertochter), Franz und Rosa Eder (Schwiegersohn, Tochter), Bürgermeister Franz Zehethofer, Andreas Geierlehner, Ernst Rechberger (Seniorenbund) und Maria Seisenbacher.


Das Gasthaus Ehebruster hat in Hainstetten eine lange Tradition und hat für den Ort eine wichtige Nahversorgerfunktion. Rosa Ehebruster führte nach dem Krieg bis ins Jahr 1990 das Gasthaus und die daran angeschlossene Tabak-Trafik und übergab bei ihrer Penisonierung das Familienunternehmen ihrem Sohn Karl Ehebruster, der den gutbürgerlichen Betrieb seit dieser Zeit führt.

Bewundernswert meisterte die Jubilarin die unternehmerische Aufgabe neben privaten Schicksalsschlägen und war trotzdem für ihre Gäste und Kunden ein Ort der Gastlichkeit und Gemütlichkeit.

Das könnte Sie auch interessieren

V.l.: Karl Breiteneder, Patrick Steininger, Philipp Höllriegl, Mario Wasl, Verena Huber, Markus Bauer, Marlene Dorfinger, Alexander Wieland, Michael Träxler, Florian Holzmann, Gerald Boden sowie Geschäftsführer und technischer Leiter von MP2 IT-Solutions

Neues Zuhause für MP2 IT-Solutions

Für die Zwettler Niederlassung des IT-Unternehmens hieß es Koffer packen: seit Anfang Februar beherbergt das neue Gebäude der Privatbrauerei Zwettl das knapp 20-köpfige MP2-Team. mehr

 V.l.: Bezirksstellenobmann Erich Panzenböck, Thomas Scherz, Katrin Anna Scherz-Kogelbauer, Präsidentin Sonja Zwazl und Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft für Berufsausbildung Johann Ostermann.

Scherz-Kogelbauer: Bildungsgutscheine für gelebte Wertschätzung

Im Oktober 2019 konnten sich die NÖ Unternehmen an der Wertschätzungswoche der WKNÖ beteiligen. Unter den TeilnehmerInnen wurde pro Viertel ein Sieger gelost. mehr