th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

60 Jahre Firma Glas Frank

Die Firma Glas Frank Gesellschaft m.b.H. aus Kettlasbrunn hatte gleich zwei Gründe um zu feiern: ihr 60-jähriges Bestandsjubiläum und die Ehrung langjähriger Mitarbeiter.

Gruppenfoto
© Philipp Teufl

V.l.: Peter Frank, Otto Frank, Andreas Bernold, Carina Czucka, Josef Fellinger, Angelika Hoffmann, Jiri Kura, Christof Tischler, Waltraud Ehmayr, Thomas Domadovnik, Christoph Girsch, Daniel Aumann, Ingrid Frank, Klaus Frank, AK-Bezirksstellenleiter Rudolf Westermayer, Bgm. Alfred Pohl, Elfriede Frank und WK-Bezirksstellenobmann WKNÖ-Vizepräsident Kurt Hackl.


Die Firma Glas Frank Gesellschaft m.b.H. hatte gleich zwei Gründe um zu feiern: ihr 60-jähriges Bestandsjubiläum und die Ehrung langjähriger Mitarbeiter. Bezirksstellenobmann und WKNÖ-Vizepräsident LAbg. Kurt Hackl und Referent Philipp Teufl dankten langjährigen Mitarbeitern für ihre Treue und ihren Einsatz.

  • 40 Jahre: Josef Fellinger (Glaser)
  • 25 Jahre: Ingrid Frank (Angestellte) und Christoph Girsch (Glaser)
  • 20 Jahre: Christof Tischler
  • 15 Jahre: Thomas Domadovnik (Glaser), Waltraud Ehmayr (Angestellte) und Hermine Huber (Angestellte)
  • 5 Jahre: Daniel Aumann (Glaser), Andreas Bernold (Glaser), Carina Czucka (Angestellte), Angelika Hoffmann (Angestellte) und Jira Kura (Arbeiter)

Das könnte Sie auch interessieren

Gruppenfoto

„LehrlingsAktivTag“ der Grestner Wirtschaftsgemeinschaft

Veranstaltung ist gerade in Zeiten des Fachkräftemangels eine wichtige Initiative, man sieht das vielfältige Ausbildungsangebot der regionalen Betriebe. mehr

V.l.: Bettina Krajcir und Beatrix Haus.

Schlüsselübergabe bei Frisuren Beatrix

Die Bezirksinnungsmeisterin der Friseure und Perückenmacher, Beatrix Haus (r.), hat ihre Filiale in Schönkirchen/Reyersdorf an Bettina Krajcir (l.) übergeben. mehr