th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

50 Jahre Baumeister Karl Kern

Erfolgreicher Betreib ehrte seine treuen Mitarbeiter.

Gruppenfoto.
© Tobias Krippl Heimo, Renate, Andrea, Lukas und Alexander Kern umringt von ihren Mitarbeitern mit Günter Kraft, Leiter der AK Tulln (l.), und Bezirksstellenobmann Christian Bauer (r.).

1969 gründete Baumeister Karl Kern den Betrieb. Mit den Gewerben Brunnenmacher, Zimmermeister, Säger und Handelsgewerbe wurde gestartet.

Heimo Kern übernahm den Betrieb 1995. Nun – 50 Jahre nach Gründung – ist das Unternehmen ein erfolgreicher Betrieb im Bezirk Tulln.

Aus diesem Anlass lud die Familie Kern zum Fest. An diesem Abend wurde aber nicht nur das 50-jährige Bestehen gefeiert, sondern auch langjährige Mitarbeiter geehrt.

Bezirksstellenobmann Christian Bauer gratulierte den Mitarbeitern zu ihren langjährigen Firmenjubiläen und überreichte Urkunden und Medaillen.

Ehrungen:

5 Jahre:
Patrick Heinrich
Raphael Laber
Mirko Milic

10 Jahre: 
Pejo Rajkovaca
Roman Sprengnagl

15 Jahre: 
Manfred Hyrtl
Andreas Westermayr

20 Jahre:

Dieter Neubauer
Andreas Ramharter
25 Jahre:
Amir Omanovic
Samir Omanovic

30 Jahre:

Karl Heinrich
Karl Kager

35 Jahre: 
Recep Demirci
Christian Kienast

Das könnte Sie auch interessieren

  • Klosterneuburg
Gruppenfoto.

Betriebsbesuch bei Sunsystems

Sonnenschutztechnik vom Feinsten in Klosterneuburg. mehr

  • Gänserndorf
V.l.: Nina Rauch, Vizebürgermeister Robert Jobst, Ferdinand Rauch, Bezirksbäuerin Christine Zimmermann und Bezirksstellenleiter Thomas Rosenberger.

25 Jahre Gasthaus Nina

Seit 1994 wird das Gasthaus Nina in Weikendorf von der Familie Rauch geführt. Zur 25-Jahr-Feier lud Ferdinand Rauch Stammgäste, Freunde und Vertreter aus Politik und Wirtschaft ein. mehr