th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

40 Jahre Installationsbetrieb Peer in Tulbing

Hausmesse im Installationsbetrieb

Die genannten Personen mit Urkunde, Blumen und Weinflasche in der Hand.
© Ingrid Bläuel V.l.: Frau in der Wirtschaft-Bezirksvertreterin Linda Bläuel, Bernhard Peer, Beatrix Scheidl und Marietta Peer.

Geschäftsführer Bernhard Peer und sein Team luden anlässlich des 40-jährigen Firmenjubiläums zur Hausmesse in den Installationsbetrieb nach Tulbing ein. 1970 wurde die Firma durch Herbert Steininger gegründet. Nach dessen Tod und der alleinigen Weiterführung durch Maria Steininger konnte 1978 eine GesmbH unter dem Namen Steininger gegründet werden.

1992 wurde die Firma komplett von der Familie Peer übernommen und somit auch der Firmenname auf Peer Gesellschaft m.b.H. geändert. 2003 eröffnete die Firma Peer Gesellschaft m.b.H. nach nur zwei Jahren Bauzeit im Gewerbegebiet von Tulbing das neue Firmengebäude. „Ich bin sehr stolz darauf, dass unsere Firma bis heute 50 Lehrlinge ausgebildet hat“, so der Geschäftsführer Bernhard Peer. Derzeit beschäftigt die Firma Peer Gesellschaft m.b.H. 15 Mitarbeiter.

Frau in der Wirtschaft-Bezirksvertreterin Linda Bläuel gratulierte zum 40-jährigen Bestehen, überreichte im Namen der Wirtschaftskammer Tulln eine Urkunde und wünschte für die Zukunft weiterhin viel Erfolg. ww.peer-gesmbh.at

Das könnte Sie auch interessieren

  • Scheibbs
Gruppenfoto.

Tolle Modenschau

Breite Palette an Bekleidung mehr

  • Melk

Erfolgreiche Premiere für Lehrlings-Infotag

Stadtmarketing-Geschäftsführerin Lisi Steinacher organisierte einen Infoabend zum Thema „Lehre“im Stadtsaal in Mank . mehr