th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

40 Jahre Baumeister Josef Panis in Wiener Neustadt

Mehr als 1.200 Projekte realisiert.

Baumeister Josef Panis, Bezirksstellenleiterin Andrea List-Margreiter und Bürgermeister Klaus Schneeberger.
© David Dissauer / Grammel Studios, Foto- & Videografie Baumeister Josef Panis, Bezirksstellenleiterin Andrea List-Margreiter und Bürgermeister Klaus Schneeberger.

Anlässlich des 40-jährigen Firmenjubiläums der Firma Baumeister Josef Panis GesmbH & Co KG lud Baumeister Josef Panis Freunde, Geschäftspartner und Kunden zur Jubiläumsfeier ein.

Zahlreiche Mitarbeiter wurden aus aktuellem Anlass geehrt, Bezirksstellenleiterin Andrea List-Margreiter übergab die Ehrenurkunden der WKNÖ und gratulierte herzlich.

Josef Panis hat sich bereits 1979 selbstständig gemacht und ab 1981 mit der Josef Panis GesmbH & Co KG ein absolutes Vorzeigeunternehmen aufgebaut. In den vergangenen Jahren hat er mehr als 1200 Projekte erfolgreich umgesetzt – davon auch viele im öffentlichen Bereich.

Viele Bauten in Wiener Neustadt tragen die Handschrift von Josef Panis, unter anderem auch der Marienmarkt im Herzen der Stadt.

Seitens der Wirtschaftskammer NÖ Bezirksstelle Wiener Neustadt gratulierte Bezirksstellenleiterin Andrea List-Margreiter, überreichte eine Jubiläumsurkunde der Wirtschaftskammer NÖ und wünschte weiterhin viel Erfolg.

Das könnte Sie auch interessieren

Konstituierung 2020: WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker (l.) und WKNÖ-Direktor-Stellvertreterin Alexandra Höfer (r.) gratulieren Bezirksstellenobmann Thomas Hagmann (mit Urkunde) und dem Bezirksstellenausschuss.

„Wie ein gutes Portfolio“

Die Bezirks- und Außenstellen bringen das geballte Service und Know-how der WKNÖ vor die Haustür. Dazu Thomas Hagmann, Obmann der Bezirksstelle Krems, im Gespräch. mehr