th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

30 Jahre Architektur&Energie Atelier Jordan

Unternehmer mit Weitblick und Gespür

Urkundenübererichung
© Fabian Jordan WK-Bezirksstellenleiter Andreas Geierlehner (l) überreicht die Jubiläumsurkunde an Ernst Jordan.

Ernst Jordan feierte mit Kunden, Geschäftspartnern und Vertretern aus Wirtschaft und Politik drei Jahrzehnte Selbstständigkeit. Sein Werdegang war gekennzeichnet von Weitblick und das Gespür für die richtigen und wichtigen Themen. Nach seiner technischen Ausbildung an der HTL und der Baumeisterprüfung war er einer der ersten Absolventen der Donau-Uni in Krems für Solar-Architektur.

Vor knapp zehn Jahren präsentierte er das Null-Energiebüro und macht gerade aktuell mit seinem Wohnbauprojekt „Sunn-Seitn“ von sich reden. „Ernst Jordan ist als Unternehmer ein Nachdenker, damit er Vordenker sein kann“, beschrieb Bezirksstellenleiter Andreas Geierlehner die Persönlichkeit von Jordan.

Aus- und Weiterbildung sieht dieser als wichtige Basis für den unternehmerischen Erfolg. So hat er kürzlich die Prüfung als Bauträger erfolgreich abgelegt. Für die NÖ Landesinnung Bau gratulierte Baumeister Günther Lehner mit der Jubiläumsurkunde der Standesvertretung und bedankte sich für die vorbildhafte Tätigkeit innerhalb der Branche.

Urkundenüberreichung
© Fabian Jordan Baumeister Günther Lehner überreicht die Jubiläumsurkunde der Landesinnung Bau an Ernst Jordan.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Korneuburg-Stockerau
V.l.: Mentalcoach Siegfried Bauer, Susanne Lutz, Stadträtin Kristina Mandl, NöAAB Gerasdorf-Obfrau Margarete Insam-Polleros, LAbg. Bürgermeister Christian Gepp, Thomas Bieder und Obmann der Initiative „I Love Gerasdorf“ Julian Brugger.

2. Gerasdorfer Lehrlings- und Berufsorientierungsmesse

Die Initiative „I love Gerasdorf“ lud zur zweiten Lehrlings- und Berufsorientierungsmesse ins VBH Oberlisse ein. mehr

  • Wiener Neustadt
V.l.: Martin Kaltenbacher, Karin Pirringer und Bezirksstellenausschussmitglied Alexander Smuk.

40 Jahre Sparkasse und Schlüsselübergabe

Sparkasse Felixdorf feierte das Jubiläum. mehr