th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

20 Jahre Teppichwelt Houschmand

Vor 20 Jahren eröffnete Familie Houschmand die Teppichwelt in der Schreinergasse in St. Pölten die mit den Jahren immer mehr zu einem Treffpunkt für Teppichfreunde und Iran-Reisende wurde.

Gernot Binder (links) und Roman Haiderer (rechts) gratulierten Mohammad Houschmand und seiner Gattin.
© Gernot Binder WKNÖ-Bezirksstellenleiter Gernot Binder (links) und Roman Haiderer (rechts) gratulierten Mohammad Houschmand und seiner Gattin.

Das traditionell geführte Teppichgeschäft erinnert manchmal mehr an ein Teehaus, denn nicht selten kommen Gäste nur um einen Tee zu trinken und in einem persönlichen Gespräch zu versinken. Die Stärken liegen in der großen Auswahl an Perserteppichen (laufend ca.1100 Stücke), dem umfangreichen Wissen und dem direkten Import aus dem Iran.

Jeder Teppich der angeboten wird, ist ein erlesener echter Perserteppich und keine Imitation. Außer der Beratung und Verkauf wird die fachmännische Reinigung und Reparatur aller Teppiche angeboten. Houschmand freut sich, dass das Geschäft in St. Pölten von einem Linzer Unternehmen, das mit Orientteppichen handelt und auch Reinigungsservice und Reparaturen anbietet, fortgeführt wird.

Das könnte Sie auch interessieren

Gruppenbild

Ehrung ausgeschiedener Funktionäre im Qualitätslabor Niederösterreich

Herzlichen Dank an zwei langjährige Funktionäre in Gmünd. mehr

V.l.: Willi Nowak, Leonore Gewessler, Matthias Zawichowski, Andreas Palffy und Andreas Matthä.

Carsharing Österreich holte den Gesamtsieg

Die Plattform Carsharing Österreich ist Gesamtsieger des 30. VCÖ-Mobilitätspreises Österreich. mehr