th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

15 Jahre „ÜBV Die Agentur“ – Ümmü Gülsüm Büyüktepe eröffnet neue Büroräume

Bei den Feierlichkeiten wurden auch die neuen Büroräume am neuen Standort in Brunn am Gebirge,  eröffnet.

V.l.: Firmenchefin Ümmü Gülsüm Büyüktepe (im roten Sakko) mit ihren Ehrengästen bei der Eröffnungszeremonie.
© zVg V.l.: Firmenchefin Ümmü Gülsüm Büyüktepe (im roten Sakko) mit ihren Ehrengästen bei der Eröffnungszeremonie.

Die Bilanzbuchhaltungskanzlei „ÜBV Die Agentur“ feierte mit langjährigen Klienten und Gästen ihr 15-jähriges Jubiläum. Im Rahmen der Feierlichkeiten wurden auch die neuen Büroräume am neuen Standort in Brunn am Gebirge, Anrissenweg 1, eröffnet.

2002 in Maria Enzersdorf gegründet, hat sich das Unternehmen in der Region fix etabliert. Vor allem Klienten mit türkischen Wurzeln profitieren von der sprachlichen Kompetenz bei der Betreuung. Ümmü Gülsüm Büyüktepe war 2002 eine der ersten selbstständigen Buchhalterinnen in Niederösterreich, die dieses Service angeboten hat. „ÜBV Die Agentur“ betreut Buchhaltung von Einnahmen/Ausgaben-Rechnung bis Bilanzierung und Personalverrechnung.

„Mein Team und ich sind verlässlicher Partner für Ihr Rechnungswesen“, erklärte die Geschäftsführerin bei der Feier. „Besonderen Wert lege ich auf die profunde Ausbildung meiner Mitarbeiterinnen einerseits und Vertrauen und Kontinuität in der Dienstleistung für unsere Klienten anderseits. Unsere Eröffnungsfeier am neuen Standort ist eine schöne Gelegenheit, um uns bei unseren Kunden für ihr Vertrauen und ihre Treue zu bedanken. Gegenseitiges Vertrauen und Wertschätzung sind für uns die Grundsteine zum heutigen Erfolg. Gerade in dieser doch sehr sensiblen Branche setzen wir auf den persönlichen Kontakt“, so Ümmü Gülsüm Büyüktepe.

Unter den Gratulanten befanden sich der Brunner Bürgermeister Andreas Linhart, der Präsident des IGGÖ Ibrahim Olgun, Botschaftsrat Fatih Mehmet Karatas, Handelskammerpräsident aus Konya Ramanzan Erkus und Pfarrer Adolf Valenta.

Wirtschaftskammer-Bezirksstellenobmann Martin Fürndraht und Bezirksstellenleiterin Karin Dellisch-Ringhofer gratulierten dem gesamten Team und wünschten weiterhin viel geschäftlichen Erfolg. 
Ein reichhaltiges orientalisches Buffet von „ETAP Catering“ schloss an den Festakt an.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Sankt Pölten
Newsportal Hillebrand hat das Gespür für Stein

Hillebrand hat das Gespür für Stein

Bezirksstellenobmann ehrte Mitarbeiter bei den Natursteinhandwerkern. mehr

  • Horn
Newsportal Maschinenring ist Natur im Garten-Partnerbetrieb

Maschinenring ist Natur im Garten-Partnerbetrieb

Die Kooperation zwischen der Maschinenring-Service NÖ-Wien eGen und der Initiative Natur im Garten ist fixiert: Maschinenring ist ab sofort Natur im Garten-Partnerbetrieb! mehr

  • Tulln
Newsportal Zwei neue Unternehmen im Bezirk Tulln

Zwei neue Unternehmen im Bezirk Tulln

In Ollern eröffnete die Privatbrauerei Specht ihre Pforten, während in Rappoltenkirchen ein neues Tattoo Studio all jenen zur Verfügung steht, die gerne eine Tätowierung tragen. mehr