th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

140 Jahre Glas Alfred

Im neueröffneten Geschäftslokal der Glaserei Glas Alfred in der Stadt Haag feierten zahlreiche Gäste, Freunde und Geschäftspartner das 140-jährige Bestehen der Firma.

V.l.: LAbg. Michaela Hinterholzer, Pfarrer Nikolaus Vidovic, Franz Buchner (Grubbauer Nfg KG), Sibylle Buchner, Elfriede Grubbauer, Alfred Buchner, Michaela Buchner und Bgm. Lukas Michlmayr.
© Wolfgang Gebetsroither V.l.: LAbg. Michaela Hinterholzer, Pfarrer Nikolaus Vidovic, Franz Buchner (Grubbauer Nfg KG), Sibylle Buchner, Elfriede Grubbauer, Alfred Buchner, Michaela Buchner und Bgm. Lukas Michlmayr.
Durch die neue Kooperation mit dem 's Fachl, wurde das Verkaufslokal neu gestaltet. Regionale und auch überregionale Kleinproduzenten haben hier die Möglichkeit, ihre Produkte auszustellen und zu verkaufen. Bürgermeister Lukas Michlmayr und LAbg. Michaela Hinterholzer freuten sich in ihren Ansprachen sehr über die Neubelebung der Höllriglstraße und des Hauptplatzes. Eine Segnung der Räumlichkeiten durch Pfarrer Nikolaus Vidovic durfte natürlich auch nicht fehlen.

Das könnte Sie auch interessieren

V.l.: Sandra Pils, Tanja Froschauer und Anita Stadtherr.

Eröffnung von „Secret Hair“ und „A touch of Ink“

Aus einer Blitzidee entstand der Traum eines Studios in Theresienfeld. mehr

Gruppenfoto mit den geehrten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Raiffeisenbank NÖ-Süd Alpin eGen ehrt langjährige Mitarbeiter

Die Raiffeisenbank NÖ-Süd Alpin eGen lud zur Mitarbeiterehrung ins Triad in Krumbach. mehr