th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Franz Hajos freut sich über 500-Euro-Gutschein des NÖ Handels mit Mode und Freizeitartikeln

Aus Niederösterreich für Niederösterreich. Die Stoßrichtung der Aktion „Regional wirkt“ war klar. Den heimischen Betrieben helfen und die Wertschöpfung in der Region halten. Als Zuckerl gab es für die Kunden dabei ein Gewinnspiel mit tollen Preisen – gesponsert von den Unternehmen und den Fachgruppen in der WKNÖ. Nun konnten die glücklichen Gewinner ihre Preise entgegennehmen.

Franz Hajos freut sich über den Gutschein im Wert von 500 Euro des NÖ Handels mit Mode und Freizeitartikeln aus den Händen von Jutta Bertsch.
© Aurélie Bertsch Franz Hajos freut sich über den Gutschein im Wert von 500 Euro des NÖ Handels mit Mode und Freizeitartikeln aus den Händen von Jutta Bertsch.

„Ich freue mich sehr über diesen Gutschein des NÖ Fahrradfachhandels in Höhe von 500 Euro“, sagt Franz Hajos aus Wien und nimmt den Gutschein aus den Händen seiner Masseurin Jutta Bertsch aus Gaaden bei Mödling entgegen. Denn von ihr wurde die Rechnung an die Wirtschaftskammer NÖ gesendet und gewann glücklich bei der Ziehung. 

Gutscheine sind beliebte Geschenke. Werden sie für Geschäfte und Dienstleistungen „daheim, in der Region“ gekauft, „hilft das, die Kaufkraft vor Ort zu halten, Infrastruktur zu sichern und Arbeitsplätze zu schaffen. Das hilft den Unternehmen und den Menschen der Region“, betonen Landesgremialobfrau Nina Stift und Michael Nendwich, Branchensprecher der NÖ Sportartikelhändler, und ergänzen: „Der heimische Fachhandel punktet mit Regionalität, Beratung, Auswahl und einer schnellen Verfügbarkeit von Produkten. Das schätzen und suchen die Kunden und das bieten wir.“ Einlösen kann Franz Hajos seinen Gewinn bei einem niederösterreichischen Sportartikelhändler.

„Regional wirkt“: Gutscheine im Wert von 78.000 Euro gekauft

Regional einkaufen kommt gut an und wirkt. Insgesamt wurden im Zuge der Aktion „Regional wirkt“ der Wirtschaftskammer Niederösterreich Gutscheine im Wert von 78.000 Euro gekauft. Doch nicht nur zur Weihnachtszeit, oder zu Ostern sind Gutscheine sinnvolle Geschenke. „Auch für den Muttertag, für Geburtstage und Jubiläen etwa finden die Niederösterreicher im heimischen Fachhandel die passenden Präsente“, wissen Ecker, Stift und Nendwich.

Wo in Niederösterreich regionale Gutscheine angeboten beziehungsweise gekauft werden können, findet man auf der Website von „Regional wirkt“ unter: www.regional-wirkt.at

Das könnte Sie auch interessieren

Gemeinsam gegen Corona: In Ternitz wurden rund 1.200 Personen aus 13 Industriebetrieben geimpft. Im Bild das Team, das einen reibungslosen Ablauf sicherte.

Gemeinsam gegen Corona – Industriebetriebe impfen

Volle Auftragsbücher und Auslandsreisen: Nach der Pandemie wollen die Ternitzer Industriebetriebe wirtschaftlich voll durchstarten. Eine Impfaktion, organisiert von Notruf NÖ und der Wirtschaftskammer NÖ, sorgt für Gesundheit und Sicherheit.  mehr

Max Mayer­hofer und David Czifer in Action bei den Proben zu „Höllenangst“ auf dem Lkw von Karl Gruber.

Lastkrafttheater: Neunte Runde mit „Höllenangst“

Die Flexibilität, die Corona erfordert, wurde bereits 2020 trainiert. Daher war es auch heuer möglich, in Abstimmung mit den jeweiligen Bestimmungen und den Gemeinden einen Tourplan für 2021 zu erstellen. So rollt das Lastkrafttheater mit Unterstützung der Fachgruppe des NÖ Güterbeförderungsgewerbes, der WKNÖ und der WK Wien auch heuer. mehr