th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

"Tut gut"-Wanderwege in NÖ:

„Raus mit Euch. Los geht's“

V.l.: Landesrat Martin Eichtinger, WKNÖ-Präsident Wolgang Ecker, „tut gut!“-Geschäftsführerin Alexandra Pernsteiner-Kappl und Landesrat Jochen Danninger.
© NLK Pfeiffer V.l.: Landesrat Martin Eichtinger, WKNÖ-Präsident Wolgang Ecker, „tut gut!“-Geschäftsführerin Alexandra Pernsteiner-Kappl und Landesrat Jochen Danninger.
So lautet das Motto der »tut gut«-  Wanderwege, die heuer ihr 15-jähriges Jubiläum feiern. Die fürs Jubiläum aufgelegte Wanderbox enthält die Karten aller 73 »tut gut«-Wanderwege in Niederösterreich. „Wandern ist gerade auch für die regionale Wirtschaft ein wesentlicher Faktor. Das Wirtschaftsland NÖ ist auch ein Wanderland“, betont WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker. „Circa 30 Mio. Euro erwirtschaftet die heimische Gastronomie im Sommer mit Wanderern“, bekräftigt Tourismuslandesrat Jochen Danninger.  Zu bestellen ist die Wanderbox online unter www.noetutgut.at

Das könnte Sie auch interessieren

Das Investitionspaket für das Jahr 2020 soll Gesamtinvestitionen von über 3,2 Milliarden Euro auslösen.

Investitionspaket: 873 Millionen für NÖ

Herbe wirtschaftliche Einbußen und soziale Beschränkungen kennzeichnen unseren Alltag seit Beginn der Corona-Krise. Umso erfreulicher daher, dass das Land Niederösterreich in vollem Umfang am heurigen Investitionspaket über 873 Millionen Euro festhält. mehr

AK Niederösterreich-Präsident und ÖGB NÖ-Vorsitzender Markus Wieser und WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker

WKNÖ und AKNÖ/ÖGB fordern Kurzarbeit in Verbindung mit Qualifizierungsmaßnahmen für ArbeitnehmerInnen

Ecker/Wieser: „Top-ausgebildete Fachkräfte sind Voraussetzung für das Comeback der niederösterreichischen Wirtschaft nach der COVID-19 Pandemie.“ mehr