th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

"Planen:Einrichten" eröffnet Schauraum in Ziersdorf

2019 startet die diplomierte Einrichtungsberaterin Margit Winter ihr Unternehmen mit Beratung, Planung und Verkauf von Gesamtkonzepten im Wohnbereich. Nun, zwei Jahre später, erfolgt  bereits die Erweiterung mit einem Schauraum in Ziersdorf.

Bezirksstellenobmann Alfred Babinsky und FIW-Bezirksvorsitzende Bettina Heinzl (rechts) gratulierten Margit Winter zum gelungenen Schauraum.
© Julius Gelles Bezirksstellenobmann Alfred Babinsky und FIW-Bezirksvorsitzende Bettina Heinzl (rechts) gratulierten Margit Winter zum gelungenen Schauraum.
2019 startet die diplomierte Einrichtungsberaterin Margit Winter ihr Unternehmen mit Beratung, Planung und Verkauf von Gesamtkonzepten im Wohnbereich. Nun, zwei Jahre später, erfolgt  bereits die Erweiterung mit einem Schauraum in Ziersdorf. Ihre jahrelange Erfahrung als Einrichtungsberaterin hat Margit Winter vor 2 Jahren bewogen, ihr Unternehmen zu gründen. Mit dem Schauraum wird nun der nächste Schritt gesetzt. Von der Küche über den Wohnraum, Schlafraum bis hin zum Kinder- und Jugendzimmer berät die Unternehmerin vom Erstgespräch bis zur Fertigstellung. Dabei helfen 3 D Visualisierungen für klare Darstellungen. Wichtig ist ein Gesamtkonzept vom Boden bis zur Decke mit Beleuchtung und Dekoration, so die Unternehmerin, und dabei plant sie für jedes Budget, immer ihr Credo „Wohnen mit Stil“ im Blick. Neu Im Sortiment sind auch hochwertige Handtücher bzw. Bettwäsche, die man vor Ort im Schauraum in Ziersdorf kaufen kann. Aber auch Beschattung, Beleuchtung, Accessoires sind bei der Unternehmerin erhältlich. Im neuen Schauraum gibt es auch Schauküchen, die für Kochvorführungen genutzt werden, denn „so kann man die Funktionsweise von den neuesten Küchengeräten am besten kennenlernen“, so Unternehmerin Margit Winter.

Das könnte Sie auch interessieren

Verteidigungsministerin Klaudia Tanner mit Bäckermeister Christian Deiser.

Deiser: Dosenbrot aus Baden fürs Bundesheer

Die Bäckerei Deiser aus Baden bei Wien hat im Rahmen einer EU-weiten Ausschreibung der Bundesbeschaffung GmbH (BBG) vergangenen Herbst den Zuschlag erhalten. Verteidigungsministerin Klaudia Tanner besuchte die Produktionsstätte. mehr