th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Top-Kräfte im neuen Jahr

Traditionell zum Dreikönigstag luden die Wirtschaftskammer-Bezirksstelle Wolfsberg und der Verein Lavanttaler Wirtschaft zum Neujahrsempfang ins KUSS Wolfsberg.

Wirtschaft im Bild_Wolfsberg_Neujahrsempfang_Wirtschaft_Verein Lavanttaler Wirtschaft_Mandl_Luxbacher_Storfer_Oswald
© WK/Waltl Feierten das neue Jahr: Edwin Storfer, Obmann des Vereins Lavanttaler Wirtschaft, sowie die WK-Vertreter Gerhard Oswald, Jürgen Mandl und Ewald Luxbacher.

Unter dem Themenschwerpunkt „Top-Kräfte für die Zukunft finden“ startete die Interessenvertretung gemeinsam mit über 400 Teilnehmern aus Wirtschaft und öffentlichem Leben in das neue Jahr. Im Mittelpunkt: die Ausbildung junger Menschen und das Fehlen von Fachkräften. Denn nur mit passend ausgebildeten Fachkräften meistern Unternehmer die täglichen Herausforderungen. Zum Thema „EuroSkills 2020 Graz“ konnte Angelika Ledineg, Geschäftsführerin EuroSkills 2020, interessante Details berichten. Europas Jugend misst sich im Jahr 2020 immerhin unweit des Lavanttals in Graz.


Mehr Fotos gibt es auf Flickr.


Das könnte Sie auch interessieren

  • Unternehmer 2017
Christian Schweiger spricht im Interview über Erfolg und wie man es lernen kann erfolgreich zu sein.

Do it like the Global Player

Wer etwas erreichen möchte und erfolgreich sein will, der stellt sich oft die Frage: Wie kann ich das schaffen? Der Unternehmer Christian Schweiger ist, wenn es um Erfolg geht, genau der richtige Ansprechpartner mit seinem Unternehmen Loop Consulting. mehr

  • Erfolg aus Kärnten
Hannes Stocklauser mit seiner Frau Andrea, die als Architektin den Umbau geleitet hat, Martin Stocklauser sowie Schwester und Marketingverantwortliche Michaela Stocklauser mit Tochter Anna.

Familientradition mit starker Vorbildwirkung

Handwerksqualität, familiärer Zusammenhalt und faire Partnerschaft mit regionalen Unternehmen werden in der Weitensfelder Bäckerei Stocklauser groß geschrieben – und das seit 110 Jahren. mehr